Office 2010 ab sofort im Handel verfügbar

Office 2010 ab sofort im Handel verfügbar

Was bisher nur Unternehmen, Volumenlizenz-Kunden, MSDN- und Technet-Abonnenten vorbehalten war, ist nun für Private Anwender, Schüler und Studenten sowie kleinere Firmen und Selbständige verfügbar.

Office 2010 Logo

Microsoft Office 2010 ist ab heute weltweit im Handel verfügbar. Die Preise bewegen sich je nach Version und Vertriebsweg zwischen 109 und 699 Euro.

Office 2010 ist ab heute in 240 Ländern und 10 Sprachen verfügbar. Microsoft hat die Wünsche von Anwendern konsequent umgesetzt: Anwender können nun von überall auf alle gewünschten Informationen zugreifen und Office-Dokumente austauschen, freigeben und gemeinsam bearbeiten. Aufgaben lassen sich mit dem neuen Office 2010 produktiver, kreativer und schneller erledigen. Private Anwender, Schüler und Studenten sowie kleinere Firmen und Selbständige können zwischen vier verschiedenen Produktvarianten wählen: Office Home & Student 2010, Office Professional Academic 2010, Office Home & Business 2010 sowie Office Professional 2010. Darüber hinaus bietet Microsoft das neue Office Starter 2010, Nachfolger von Microsoft Works, ausschließlich vorinstalliert auf PCs an.

via Microsoft Presseservice - Office 2010 ab sofort verfügbar

Office 2010 Editionen

Privatanwender, Schüler und Studenten sowie kleinere Firmen und Selbständige können zwischen verschiedenen Produktvarianten wählen:

  • Office Home and Student 2010 enthält Word, Excel, PowerPoint und OneNote, kann dreimal im Haushalt installiert, nicht aber gewerblich genutzt werden.
  • Office Academic Professional 2010 bietet bezugsberechtigten Personen aus Forschung und Lehre zum Vorzugspreis eine optimale Unterstützung für Schule und Studium. Es enthält Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher, Access.
  • Office Home and Business 2010 enthält Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook.
  • Office Professional 2010 enthält Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook, Publisher, Access.

Diese Produktvarianten können wie bisher als FPP (Full Packaged Product), d.h. mit Datenträger, bezogen und je nach Version bis zu dreimal installiert werden. Die Product Key Cards für Office 2010 enthalten keine Datenträger. FPP und Product Key Cards werden beide im Einzelhandel verfügbar sein.

Office 2010 Preisempfehlungen

In Deutschland gelten folgende unverbindliche Preisempfehlungen:

  • Office Home and Student 2010 Edition - Product Key Card: 109,00 Euro - Produktpaket: 139,00 Euro.
  • Office Home and Business 2010 Edition - Product Key Card: 249,00 Euro - Produktpaket: 379,00 Euro.
  • Office Professional 2010 Edition - Product Key Card: 499,00 Euro - Produktpaket: 699,00 Euro.
  • Office Professional Academic 2010 Edition - Produktpaket: 109,00 Euro.

Von Office 2010 wird es keine Upgrade-Varianten für Vorgängerversionen geben. Alle Preise gelten sowohl für Neukunden als auch für Besitzer einer Vorgängerversion. Die Product Key Card-Version enthält keinen Datenträger, Produktpaket-Version enthält wie die früheren Versionen, einen Datenträger und kann  und je nach Version bis zu dreimal installiert werden.

Office 2010 Anwendungen

Alle Office 2010 Anwendungen sind auch als Einzelprodukte erhältlich. Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Publisher und Access sollen einzeln 189 Euro und OneNote 109 Euro kosten.

  • Word 2010 - Produktpaket: 189,00 Euro
  • Excel 2010 - Produktpaket: 189,00 Euro
  • PowerPoint 2010 - Produktpaket: 189,00 Euro
  • OneNote 2010 - Produktpaket: 109,00 Euro
  • Outlook 2010 - Produktpaket: 189,00 Euro
  • Publisher 2010 - Produktpaket: 189,00 Euro
  • Access 2010 - Produktpaket: 189,00 Euro
  • Academic Version der Einzelapplikationen: Produktpaket jeweils 59,00 Euro

Office Web Apps ab sofort für jedermann verfügbar

Die Office Web Apps sind kostenfreie Online-Erweiterungen von Microsoft Office Word, Excel, PowerPoint und OneNote. Dokumente können damit erstellt, bearbeitet, gespeichert und freigegeben werden.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net