Office 2003 Benutzeroberfläche auf Deutsch umstellen

Office 2003 Benutzeroberfläche auf Deutsch umstellen

Die Language Interface Packs bieten den Desktopbenutzern eine lokalisierte Benutzerumgebung. Sie enthalten die häufig verwendete Benutzeroberfläche von Word 2003, Excel 2003, Outlook 2003 und PowerPoint 2003. Außerdem ermöglichen es diese Pakete den Benutzern, zwischen der Benutzeroberfläche in der LIP-Sprache und der gesamten Benutzeroberfläche des Office 2003-Programms zu wechseln, das auf eurem Computer installiert ist.

Das war die gute Nachricht, machbar ist es also.

Office 2003 Benutzeroberfläche auf Deutsch umstellen

Die schlechte Nachricht ist aber die Tatsache das Microsoft die Office 2003 Language Interface Packs nur für solche Sprachen (die deutsche Sprache gehört leider nicht dazu) anbietet, für die es kein Office 2003 Multilingual User Interface Pack gibt. Dazu kommt auch, dass man nicht so einfach in Genus von Office 2003 Multilingual User Interface Pack kommt, denn dazu ist ein Lizenz-Vertrag mit Microsoft nötig.

Um es kurz zu machen -> solange man keinen Lizenz-Vertrag mit Microsoft hat, gibt es keine Möglichkeit die Sprache der Office 2003 Oberfläche auf Deutsch zu ändern. Um die Oberfläche von Office 2003 auf Deutsch zu ändern, wird das Office 2003 Multilingual User Interface Pack benötigt, dieser enthält wiederum Office 2003 in englischer Sprache, welches auch zuerst installiert werden muss.

Bei Office 2007 schaut es besser aus. Die Office 2007 Oberfläche kann also auf Deutsch umgestellt werden - auch wenn es ca. 30.- EURO kostet, den hier können die Office Language Packs 2007 auch einzeln gekauft werden.

Weiter unten werden Fragen beantwortet die mir von Verschiedenen Office 2003 Benutzer gestellt wurden.

Frage: Gibt es da irgendeine Möglichkeit, ein Update, oder ergänzende Upgrades meine in den USA gekaufte Version von Office 2003 auf Deutsch umstellen.

Antwort: Das geht nicht bzw. nur dann wenn Office Multilingual Eingesetzt wird: Office 2003 Englisch -> mit Multilanguage-Package kann man die Oberfläche auf Deutsch umstellen. Die Basis Installation muss also immer Englisch sein!

Frage: Funktioniert die Sprachumstellung auch mit einer italienischen Version? Habe eine italienische Version erstanden, würde aber lieber in Deutsch damit arbeiten.

Antwort: Nein das funktioniert auch nicht. Man benötigt Office 2003 Multilingual User Interface Pack, dieser enthält wiederum Office 2003 in englischer Sprache, welches auch zuerst installiert werden muss. Danach kann man die Oberfläche auf Deutsch oder eine andere beliebige Sprache umstellen.

Eine Liste mit verfügbaren Sprachen findest du auf der u.g. Seiten:

Frage: Jetzt muss ich schon mal fragen: Wo bekommt man den jetzt dieses MUI?

Antwort: Office 2003 Editions with MUI Pack Availability

Learn when and how to get Office 2003 Editions with Multilingual User Interface (MUI) Pack, which enables companies to create a single custom installation that works for every language included with the pack.

  • The MUI Pack is not available as a stand-alone product.
  • An MUI Pack is only available through Microsoft Open License, Select License, or Enterprise Agreement Volume Licensing programs, and not through retail stores.

Frage: Ich möchte Office 2003 von English auf Deutsch umstellen dazu brauche ich die LIP Version für Deutsch und die finde ich nicht, wo kann ich die finden?

Antwort: Für Office 2003 gibt es keinen Office 2003 Language Interface Pack auf Deutsch. Hier hilft nur noch das Office 2003 Multilingual User Interface (MUI) Pack.

Frage: Wie kann ich die Sprache in der Benutzeroberfläche oder in der Hilfe von Office-Programmen ändern?

Antwort: Zum Ändern der Office 2003 Spracheinstellungen in der Benutzeroberfläche oder in der Hilfe muss also auf jeden fall das Office 2003 Multilingual User Interface Pack installiert sein. Alles andere bringt nichts. Erst danach kann - Über Windows-Startmenü -> Alle Programme -> Microsoft Office Tools -> Microsoft Office 2003-Spracheinstellungen - die Office 2003 Oberfläche auf Deutsch umgestellt werden.

Language Packs für Office 2003, 2007 oder 2010

  • Language Packs für Office 2003, 2007 oder 2010 - Die Language Interface Packs für Microsoft Office 2003, 2007 oder 2010 bieten den Desktopbenutzern eine lokalisierte Benutzerumgebung und enthalten die häufig verwendete Benutzeroberfläche der Office 2003, 2007 oder 2010-Programme Word, Excel, Outlook, PowerPoint und OneNote in ihrer Muttersprache.

Diesen Artikel auf Twitter oder Google+ weiterempfehlen

Diesen Artikel auf Twitter weiterempfehlen Diesen Artikel auf Google+ weiterempfehlen

Kommentare (3) -

smbDeutschland smb said:

Hallo,

ich bin auf der verzweifelten Suche nach einer Möglichkeit mein us-amerikanisches office 2003/small business edition (Windows XP) mit einer deutschen Rechtsschreibprüfung auszustatten. Proofing tools für office 2003 scheinen von der Bildfläche verschwunden; MUI erzählt mir, es könne auf dieser Plattform leider nicht installiert werden. Es wäre exorbitant klasse, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte!!!

smb

fellowwebDeutschland fellowweb said:

Ja, mir geht es genauso: Ich habe Office 2003 Home and Student aus Großbritannien und OneNote 2003 als separate CD (OEM) in Deutsch.
Wenn ich OneNote 2003 installiere (oder auch nur als einzigen Installationspunkt die deutsche Rechtschreibung und Grammatik hinzufüge), kann ich diese auch problemlos in den anderen Office 2003-Programmen verwenden.
Meine Frage ist daher noch vielmehr, inwieweit sich die Office 2003 H&S-CD so slipstreamen ließe, dass sie die Rechtschreibung und Grammatik von OneNote 2003 auf Deutsch gleich beinhaltet? Denn OneNote 2003 brauche ich nicht.
Hat jemand eine Idee?

Valdet Valdet said:

Hallo,

@fellowweb

Auf der Idee mit OneNote 2003 wäre ich nicht gekommen ...
Was spricht dagegen OneNote´s Rechtschreibung und Grammatik zu installieren, auch wenn du OneNote selber nicht brauchst?

Es ist mir keine Möglichkeit bekannt, die Deutsche Rechtschreibung und Grammatik von OneNote 2003 in eine Englische Office 2003 Version zu integrieren.

mfg
Valdet

© 2014 Valdet Beqiraj |it-blogger.net Impressum und Datenschutz