Nike+ Running für iOS erhält Update auf Version 4.7

Nike+ Running für iOS erhält Update auf Version 4.7

Der US-amerikanische Sportartikelanbieter Nike hat ein größeres Update für die offizielle Nike+ Running App für iOS veröffentlicht und stellt diese ab sofort im iTunes App Store zum Download bereit. Das Update umfasst viele Neuerungen und Verbesserungen. So werden jetzt unter anderem die Steuerungen, die du während des Laufs vornehmen kannst, auf einem Bildschirm angezeigt. Auch eine oft geforderte Funktion hat durch dieses Update den Weg in die Nike+ Running App gefunden: Die App kann auch im Querformat verwendet werden. Zudem lässt sich Nike+ Running jetzt nahtlos in die Nike+ Fuel App und Partnerkonten von Garmin, TomTom und Wahoo einbinden und vieles mehr. Das knapp 60 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.7 erfordert ein iPhone oder iPod touch mit iOS 7.0 oder höher, ist für das iPhone 5 und neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findest du weiter unten im Abschnitt Release Notes.

Nike+ Running App für iPhone

Download -> Nike+ Running App für iPhone herunterladen

Das Update mit der Versions-Nummer 4.7 kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

  • Nike+ Running App für iPhone mit iOS 7.0 oder höher herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlos erhältliche Nike+ Running App fürs iPhone oder den iPod touch mit iOS 7.0 oder höher. Ein Klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store.
    https://itunes.apple.com/de/app/nike/id387771637

Nike+ Running App für iPhone -> Release Notes

Die Version 4.7 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Steuerungen während des Laufs: Die Steuerungen, die du während des Laufs vornehmen kannst, werden jetzt auf einem Bildschirm angezeigt. Tippe zum Anzeigen der Streckenkarte auf das Kartensymbol und zoome, um die nächste Abbiegung zu finden. Mit unserer neuen Musik-Steuerung kannst du Songs noch einfacher überspringen oder wiederholen, ohne aus dem Takt zu kommen.
  • Level Farben: Jede Meile, die du zurücklegst, bringt dich näher an die nächste Nike+ Level-Farbe. Du kannst deine Level-Farbe jetzt als Hintergrund deines Lauf-Bildschirms auswählen.
  • Querformat: Laufen mit einem Armband? Optimiere deinen Lauf, indem du in den Laufeinstellungen die Armband-Ausrichtung wählst.
  • Partner: Nike+ Running lässt sich jetzt nahtlos in die Nike+ Fuel App und Partnerkonten von Garmin, TomTom und Wahoo einbinden. Läufe, die du mit einem Partnergerät/einer Partner-App durchgeführt hast, werden automatisch unter "Aktivitätsverlauf" angezeigt. Navigiere unter "Einstellungen" zur Registerkarte "Partner", um eine Verbindung herzustellen.

Nike+ Running App für iPhone -> Beschreibung und Features

Die Nike+ Running App zeichnet deine Läufe auf und unterstützt dich beim Erreichen deiner Ziele – egal, ob du dein erstes Rennen bestreiten oder einen neuen persönlichen Rekord aufstellen willst. Vom Anfänger bis hin zum erfahrenen Marathonläufer: Du erhältst die Trainingsdaten und die Motivation, die du brauchst, um weiter und schneller zu laufen als jemals zuvor. Willkommen in der weltweit größten Running Community. Bleib auf dem Laufenden darüber, welche deiner Freunde die meisten Läufe und Meilen aufzeichnen, dann leg los und übertriff sie. Damit einige Funktionen wie Lauf freigeben und Anfeuern voll funktionsfähig sind, musst du mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden sein. Beachte, dass der iPod Touch nicht über eine GPS-Funktion verfügt. Beachte bitte außerdem, dass es zu einer starken Verkürzung der Akkulaufzeit kommen kann, wenn die GPS-Funktion ständig im Hintergrund läuft.

Die offizielle Nike+ Running App erfordert ein iPhone oder iPod touch mit iOS 7.0 oder höher.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net