Mozilla stellt Firefox 41 zum Download bereit

Mozilla stellt Firefox 41 zum Download bereit

Mozilla hat im Laufe des Abends die Version 41 von Firefox für Windows, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download freigegeben. Dieses Update enthält Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Darüber hinaus wurden mit diesem Update auch mindestens 19 Sicherheitslücken geschlossen, auch schwerwiegende. Benutzer, die auf ihrem Rechner Firefox 40.0.3 und früher installiert haben, werden aufgefordert das Update so schnell wie möglich herunterzuladen, entweder über die integrierte Update Funktion oder über die offizielle Webseite. Das neue Update mit der Versions-Nummer 41 wird bereits über die interne Update Funktion ausgeliefert. Wer dies nicht möchte, kann das Update ab sofort auch über die Mozilla-Webseite herunterladen. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

Firefox

Download -> Firefox 41.0 für PC, Mac und Linux herunterladen

Die Version 41.0 des Open-Source-Web-Browsers kann wie folgt heruntergeladen werden.

Firefox 41.0 -> Download für Windows herunterladen

Firefox 41.0 -> Download für Mac OS X herunterladen

Firefox 41.0 -> Download für Linux herunterladen

Release Notes -> First offered to Release channel users on September 22, 2015

Check out what’s new and known issues for this version of Firefox below.

  • New - Enhance IME support on Windows (Vista +) using TSF (Text Services Framework)
  • New - Ability to set a profile picture for your Firefox Account
  • New - Firefox Hello now includes instant messaging
  • New - SVG images can be used as favicons
  • New - Improved box-shadow rendering performance
  • Changed - WebRTC now requires perfect forward secrecy
  • Changed - WARP is disabled on Windows 7
  • Changed - Updates to image decoding process
  • Changed - Support for running animations of 'transform' and 'opacity' on the compositor thread
  • HTML5 - MessageChannel and MessagePort API enabled by default
  • HTML5 - Added support for the transform-origin property on SVG elements
  • HTML5 - CSS Font Loading API enabled by default
  • HTML5 - Navigator.onLine now varies with actual internet connectivity
  • HTML5 - Copy/Cut Web content from JavaScript to the OS clipboard with document.execCommand
  • HTML5 - Implemented Cache API for querying named caches that are accessible Window, Worker, and ServiceWorker
  • Developer - Removed support for binary XPCOM components in extensions, use addon SDK "system/child_process" pipe mechanism for native binaries instead
  • Developer - Network requests can be exported in HAR format
  • Developer - Quickly add new CSS rule with New Rule button in the Inspector
  • Developer - Screenshot a node or element from markup view with the Screenshot Node context menu item
  • Developer - Copy element CSS rule declarations with the Copy Rule Declaration context menu item in the Inspector
  • Developer - Pseudo-Class panel in the Inspector
  • Fixed - Picture element does not react to resize/viewport changes

Fixed - Various security fixes

Häufig gestellte Fragen nach einer Aktualisierung von Firefox

Mozilla stellt die neueste Version des Open-Source Webbrowsers in mehreren Sprachen zur Verfügung. Bitte beachte, dass die Installation von Firefox eine existierende Firefox-Installation überschreibt. Weder Lesezeichen noch die Chronik gehen dabei verloren. Hast du gerade auf die aktuelle Version von Firefox aktualisiert und wunderst dich über all die Dinge, die sich geändert haben? Dieser Artikel deckt die am häufigsten gestellten Fragen ab, die nach einem Update auftauchen können, und bietet dir Tonnen von hilfreichen Verweisen zu anderen großartigen Artikeln, die du vielleicht später durchforsten möchtest.

via Mozilla

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net