Movie Creator Beta auch für Windows 8.1 erhältlich

Movie Creator Beta auch für Windows 8.1 erhältlich

Dass der US-Konzern Microsoft Mobile im Laufe der Woche eine neue Videobearbeitung-App für Windows Phone 8.1 namens Movie Creator veröffentlicht und im Windows Phone Store zum Download freigegeben hatte, hatte ich bereits im Laufe der Woche geschrieben. Was mir entgangen ist, ist die Tatsache, dass es die Movie Creator App auch für Geräte mit Windows 8.1 und RT 8.1 in den Windows Store geschafft hatte. Mithilfe der App für Windows 8.1, die sich zurzeit in der Beta Phase befindet, können Videos, Fotos, Musik und sogar Cinemagramme einfach zu ansprechenden Filmen zusammenfügt werden, um sie überall zu teilen. Die enthaltenen Tools machen es möglich, Clips neu zu arrangieren, Filter auf Clips anzuwenden, Schnitt und Länge der Clips anzupassen, Clips zu drehen, kippen und spiegeln, Clips zu schwenken und zu vergrößern und verkleinern, Überschriften und einen Abspann hinzuzufügen, die Lautstärke anzupassen und vieles mehr. Die knapp 190 Megabyte große App erfordert Windows 8.1 oder RT 8.1, ist für Geräte mit Touch Displays optimiert und kann ab sofort aus dem Windows Store geladen werden. Eine Übersicht über alle Features findet ihr weiter unten im Abschnitt Features oder im offiziellen Lumia Conversations Blog.

Movie Creator Beta App für Windows 8.1

Download -> Movie Creator Beta für Windows 8.1 und RT 8.1 herunterladen

Die Movie Creator Beta App für Windows 8.1 kann ab sofort aus dem Windows Store geladen werden.

Movie Creator Beta App für Windows 8.1 -> Beschreibung

Filme zu erstellen war nie einfacher!

  • Mit dem Movie Creator können Sie Videos, Fotos, Musik und sogar Cinemagramme schnell und einfach zu ansprechenden Filmen zusammenfügen, um sie überall zu teilen.
  • Es ist ganz leicht! In vier schnellen Schritten wählen Sie Ihr Filmmaterial und ein Design aus (d. h. einen Stil für Ihren Film), fügen Musik und Titel hinzu und schon können Sie Ihren Film ansehen.
  • Sie können Ihrem Film auch eine persönliche Note verleihen! Die enthaltenen Tools ermöglichen es Ihnen, Clips neu zu arrangieren, Filter auf Ihre Clips anzuwenden, Schnitt und Länge der Clips anzupassen, Clips zu drehen/kippen/spiegeln, Clips zu schwenken und zu vergrößern/verkleinern, Überschriften und einen Abspann hinzuzufügen sowie die Lautstärke anzupassen. Sie können die Designs und Musik für Ihre Filme auch jederzeit ändern und sogar noch mehr Designs aus dem aus der App aufrufbaren DesignStore beziehen.
  • Speichern Sie Ihren Film in der gewünschten Größe und schon können Sie ihn sich ansehen und teilen.

via drwindows.de

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net