Microsoft stellt Skype 7.38 für Windows Desktop bereit

Microsoft stellt Skype 7.38 für Windows Desktop bereit

Dass Microsoft im Laufe des gestrigen Tages die Skype App für iOS und Android mit neuem Design und neuen Funktionen veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben hatte, schrieb ich bereits gestern. Die Skype App zeigt sich in frischem Glanz und umfasst jede Menge neue Funktionen. Die neue Version sollte demnächst auch für Windows sowie für Macs verfügbar sein. Bis es soweit ist, stellt Microsoft ein weiteres Update mit der Versions-Nummer 7.38.0.101 für Skype für Windows Desktop zum Download bereit. Das Update umfasst Sicherheitsverbesserungen, Fehlerbehebungen, Verbesserungen und Performanceverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 7.38.0.101 ist unter Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 oder 10-lauffähig und lässt sich jetzt über die integrierte Update Funktion laden.

Skype

Download -> Skype für Windows Desktop manuell herunterladen

Die Version 7.38.0.101 von Skype für Windows Desktop lässt sich ab sofort wie folgt herunterladen:

  • Skype Software für Windows Desktop herunterladen
    Hier geht es zum Download der Skype für Windows Desktop-Software für Windows XP SP3, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, 8.1 und 10. Ein Klick auf den Link öffnet die offizielle Skype-Webseite.
    Webseite -> https://www.skype.com/de/download-skype/skype-for-computer/

Die Version 7.38.0.101 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Skype wurde auf die neueste Version aktualisiert – inklusive Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

Informationen zu Skype für Windows-Desktop

Mit Skype kann man kleine und große Momente gemeinsam erleben – trotz räumlicher Trennung. Skype-Funktionen wie Sofortnachrichten sowie Sprach- und Videoanrufe machen es einfach, besondere Augenblicke gemeinsam mit den Menschen zu teilen, die einem viel bedeuten – ganz egal, wo sie sich befinden. Mit Skype können Sie Neuigkeiten austauschen, Geburtstage feiern, eine Sprache lernen, Besprechungen durchführen, mit Kollegen zusammenarbeiten – um nur einige Beispiele zu nennen. Nutzen Sie Skype auf dem Gerät, das Ihnen am besten zusagt: auf Ihrem Handy, Ihrem Computer oder einem Fernseher mit integriertem Skype. Man kann Skype kostenlos nutzen, beispielsweise um sich mit anderen Skype-Nutzern per Sprach- oder Videoanruf zu unterhalten oder um Sofortnachrichten zu senden. Mit der neuesten Skype-Version können Sie sogar Gruppen-Videoanrufe ausprobieren.

Skype erfordert Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 oder 10, eine Webcam für Videoanrufe und ein Mikrofon.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net