Microsoft veröffentlicht Skype 7.35 für Windows

Microsoft veröffentlicht Skype 7.35 für Windows

Microsoft hat im Laufe des Abends ein Update für die kostenlos erhältliche Skype IP-Telefonie-Software für Windows Desktop veröffentlicht und zum Download freigegeben. In der neuen Version sieht nun der Nutzer bei der Suche nach neuen Kontakten die Anzahl der gemeinsamen Freunde, die sie bereits schon haben. Außerdem umfasst das Update auch Qualitätsverbesserungen und allgemeine Verbesserungen, um die Anwendung zuverlässiger zu machen, mit weiteren Features ist laut Microsoft nicht zu rechnen. Nutzer die Skype 7.16 und niedrigere Versionen verwenden, müssen ein Upgrade durchführen, um Skype weiterhin verwenden zu können. Weitere Informationen hierzu finden sich im Skype Blog. Das 55 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 7.35.0.102 erfordert Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 oder 10 und kann ab sofort über die integrierte Update Funktion als auch über die Webseite von Skype geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder auf der Skype Webseite.

Skype

Download -> Skype für Windows Desktop manuell herunterladen

Die Version 7.35.0.102 von Skype für Windows Desktop lässt sich ab sofort wie folgt herunterladen:

  • Skype Software für Windows Desktop herunterladen
    Hier geht es zum Download der Skype für Windows Desktop-Software für Windows XP SP3, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, 8.1 und 10. Ein Klick auf den Link öffnet die offizielle Skype-Webseite.
    Webseite -> https://www.skype.com/de/download-skype/skype-for-computer/

Die Version 7.35.0.102 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • When searching for new contacts, you will now see the number of mutual friends you have.
  • Quality improvements and general fixes.

Informationen zu Skype für Windows-Desktop

Mit Skype für Windows können Sie Neuigkeiten austauschen, Geburtstage feiern, eine Sprache lernen, Besprechungen durchführen, mit Kollegen zusammenarbeiten – um nur einige Beispiele zu nennen. Nutzen Sie Skype auf dem Gerät, das Ihnen am besten zusagt: auf Ihrem Handy, Ihrem Computer oder einem Fernseher mit integriertem Skype. Man kann Skype kostenlos nutzen, beispielsweise um sich mit anderen Skype-Nutzern per Sprach- oder Videoanruf zu unterhalten oder um Sofortnachrichten zu senden. Mit der neuesten Skype-Version können Sie sogar Gruppen-Videoanrufe ausprobieren.

Skype erfordert Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1 oder 10, eine Webcam für Videoanrufe und ein Mikrofon.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net