Microsoft Pix für iOS erhält Update auf Version 1.0.12 mit Unterstützung von 3D Touch, Pix-Widget und mehr

Microsoft Pix für iOS erhält Update auf Version 1.0.12 mit Unterstützung von 3D Touch, Pix-Widget und mehr

Microsoft hat ein größeres Update für die Microsoft Pix App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. In der neuen Version der App ist es auf dem iPhone 6s, iPhone 6s+, iPhone 7 und iPhone 7+ die 3D Touch-Funktion zu verwenden. Tippe dazu im Startbildschirm auf das Microsoft Pix-Symbol, um direkt zur Fotoaufnahme, Selfieaufnahme, Videoaufzeichnung oder Galerie zu gelangen. Mit dem neuen Pix-Widget für den Sperrbildschirm und den Bildschirm „Heute“ ist es jetzt möglich, direkt zur Fotoaufnahme, zur Selfieaufnahme, zur Videoaufzeichnung oder zur Galerie zu wechseln. Um das Widget unter iOS 10 zu aktivieren, streiche im Sperrbildschirm nach links, und tippe auf Bearbeiten, Scrolle dann nach unten, und füge das Pix-Widget ein. Auf Geräten mit iOS 10, wurde iOS 10 True Tone Display ist für Microsoft Pix aktiviert. So werden die Farben in Fotos unter allen Lichtbedingungen so naturgetreu wie möglich dargestellt. Dazu kommen auch Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 1.0.12 setzt ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9.0 und neuer voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

Microsoft Pix für iOS

Download -> Microsoft Pix App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 1.0.12 von Microsoft Pix App für iOS kann ab sofort im App Store geladen werden.

  • Microsoft Pix App für iOS im iTunes App Store herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlos erhältliche Microsoft Pix App für iOS im iTunes App Store. Ein Klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store oder die iTunes Software.
    https://itunes.apple.com/de/app/id1127910488

Die Version 1.0.12 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Neu: Widgetunterstützung – Mit dem Pix-Widget für den Sperrbildschirm und den Bildschirm „Heute“ können Sie direkt zur Fotoaufnahme, zur Selfieaufnahme, zur Videoaufzeichnung oder zur Galerie wechseln. Um das Widget unter iOS 10 zu aktivieren, streichen Sie im Sperrbildschirm nach links, und tippen Sie auf „Bearbeiten“. Scrollen Sie dann nach unten, und fügen Sie das Microsoft Pix-Widget ein.
  • Neu: 3D Touch-Unterstützung – Auf dem iPhone 6S, 6S Plus, 7 und 7 Plus können Sie jetzt 3D Touch verwenden. Tippen Sie dazu im Startbildschirm auf das Microsoft Pix-Symbol, um direkt zur Fotoaufnahme, Selfieaufnahme, Videoaufzeichnung oder Galerie zu gelangen.
  • Neu: True Tone Display für iOS 10 – iOS 10 True Tone Display ist für Microsoft Pix aktiviert. So werden die Farben in Ihren Fotos unter allen Lichtbedingungen so naturgetreu wie möglich dargestellt.
  • Neu: Die Leistung beim Scrollen in der Galerie wurde in iOS 10 verbessert.
  • Programmfehlerbehebungen für gemeldete Abstürze.

Microsoft Pix App für iOS -> Beschreibung

Bessere Fotos ohne Zusatzaufwand! Die intelligenten Microsoft Pix-Funktionen hinter der Linse haben denselben Effekt, als würde ein Profifotograf die Einstellungen justieren, die besten Aufnahmen auswählen und sie nebenbei noch verbessern, damit Personen möglichst vorteilhaft getroffen und Szenen optimal dargestellt werden. Mit Microsoft Pix wird die Aufnahme großartiger Fotos nicht dem Zufall überlassen. So können Sie einfach den Moment genießen und müssen sich nicht um die Einstellungen für eine tolle Aufnahme kümmern. Microsoft Pix: Zielen. Auslösen. Perfekt.

Bei der offiziellen Microsoft Pix App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Es erfordert iOS 8.0 oder höher.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net