Microsoft Patch Day Oktober 2011 - Acht Sicherheitsupdates erschienen [Updated]

Microsoft Patch Day Oktober 2011 - Acht Sicherheitsupdates erschienen [Updated]

Die angekündigten Updates sind mittlerweile verfügbar und können wahlweise über die Windows-eigene automatische Update-Funktion, über Microsoft Update oder über das Microsoft Download Center bezogen werden. Microsoft fordert die Benutzer auf die verfügbaren Updates so schnell wie möglich zu installieren, entweder über die in Windows integrierte Update-Funktion oder durch den manuellen Download über das Download Center.


Gerade eben ist eine E-Mail von Microsoft mit dem Betreff: Microsoft Security Bulletin Avancen Notification for October 2011 in mein Postfach eingetrudelt. Daran erkenne ich, dass ich um einen Monat älter geworden bin und das uns der nächste Microsoft Patch Day bevorsteht, diesmal für den Monat Oktober. Microsoft stellt bekanntlich jeweils am zweiten Dienstag des Monats Updates und Fehlerkorrekturen für die eigenen Softwareprodukte zur Verfügung.

Am nächsten Dienstag, den 11. Oktober 2011 ist es also wieder mal soweit.

Microsoft Security Bulletin Advance Notification

Laut dem Microsoft Security Bulletin Advance Notification for October 2011 wird der Softwarekonzern am kommenden Dienstag, acht Security Bulletins für die eigenen Softwareprodukte veröffentlichen. Die geplanten Updates sollen 23 in Windows, Internet Explorer, Silverlight, Forefront UAG sowie in Host Integration Server bestehende Sicherheitslücken schließen.

Die geplanten Security Bulletins betreffen die untengenannte Microsoft Software:

  • Internet Explorer 6, 7, 8 und 9.
  • Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows Server 2008, Windows 7, Windows Server 2008 R2.
  • Microsoft Forefront Unified Access Gateway 2010.
  • Microsoft Host Integration Server 2004, 2006, 2009 und 2010.
  • Microsoft .NET Framework 1.0, 1.1, 2.0 und 4.0.
  • Microsoft Silverlight 4.

Die erscheinenden Sicherheitsupdates wird der Softwarekonzern über die Windows-eigene automatische Update-Funktion, über Microsoft Update sowie über das eigene Microsoft Download Center zum Download bereitstellen.

Weitere Infos Microsoft Patch Day für Oktober 2011

Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software

  • Gleichzeitig wird Microsoft eine aktualisierte Version des Windows-Tools zum Entfernen bösartiger Software in Windows Update, Microsoft Update, Windows Server Update Services und dem Download Center veröffentlichen.
Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net