Microsoft Patch Day Januar 2010 – Windows-Sicherheitsupdate angekündigt

Microsoft Patch Day Januar 2010 - Ein Sicherheitsupdate für Windows angekündigt

Am nächsten Dienstag, den 12. Januar 2009 steht der nächste planmäßige Microsoft Patch Day an. Bekanntlich stellt Microsoft jeweils am zweiten Dienstag des Monats Sicherheits- und Fehlerkorrekturen für die hauseigenen Softwareprodukte zum Download bereit.

Dem Microsoft Security Bulletin Advance Notification for January 2010 ist zu entnehmen das Microsoft am kommenden Dienstag einen Security Bulletin veröffentlichen wird. Damit soll eine Sicherheitslücke in Systemkomponenten des Windows-Betriebssystems geschlossen werden.

Die Windows-Sicherheitslücke, durch die ein Angreifer beliebigen Schadcode einschleusen und ausführen kann, wird von Microsoft nur unter Windows 2000 SP4 als kritisch eingestuft. Für Nutzer von Windows XP, Server 2003, Vista, Windows 7, Server 2008 und Server 2008 R2 besteht nur ein geringes Risiko.

Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software

Gleichzeitig wird Microsoft eine aktualisierte Version des Windows-Tools zum Entfernen bösartiger Software in Windows Update, Microsoft Update, Windows Server Update Services und dem Download Center veröffentlichen.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net