Microsoft Mouse Mischief - PowerPoint Add-In für Lehrer und IT-Trainer

Microsoft Mouse Mischief - PowerPoint 2010 und 2007 Add-In für Lehrer und IT-Trainer

Dass ich mich mit Microsofts Office Suiten täglich befasse und das ich mich auch täglich nach neuen Office-Tools die uns das Leben erleichtern umsehe, sollten die meisten office-blog.net Besucher mitbekommen haben. Das ab und zu ein neues und sogar auch brauchbares Office-Tool oder Add-In auch an mir vorbeikommt ist nichts Neues, kommt immer wieder vor, dass ich aber mit dem hier vorgestellten Microsoft Mouse Mischief ein Add-In für PowerPoint 2010 und PowerPoint 2007 um fast ein Jahr verschlafen habe, und das bereits seit April 2010, mach mich doch ein wenig stutzig. Wie auch immer... Microsoft, stellt auf der Microsoft Mouse Mischief-Webseite bereits seit April 2010 einen Add-In für PowerPoint 2010 und PowerPoint 2007 welches sich vor allem an Lehrer und IT-Trainer richtet, zum Download zur Verfügung.

Microsoft Mouse Mischief - PowerPoint 2010 und 2007 Add-In für Lehrer und IT-Trainer

Microsoft Mouse Mischief ist ein Add-In für PowerPoint 2010 und 2007, das es Lehrern ermöglicht, Unterrichtsstunden zu erstellen und wiederzugeben und an denen mehrere Schüler einzeln oder in Gruppen mit Mäusen interagieren.

Microsoft Mouse Mischief Add-In für PowerPoint herunterladen

Das Microsoft Mouse Mischief Add-In steht auf der folgenden Webseite bereit:

Microsoft Mouse Mischief Add-In - Übersicht

Microsoft Mouse Mischief ist ein Add-In für Microsoft PowerPoint 2010 und Microsoft Office PowerPoint 2007, das Tools zur Verfügung stellt, mit denen Lehrer Folien erstellen können, die Multi-Maus-Interaktionen der Kursteilnehmer unterstützen. In einer Multi-Maus-Präsentation verfügt der Lehrer und jeder Kursteilnehmer bzw. jede Gruppe von Kursteilnehmern über eine Maus mit einem eigenen Mauszeiger auf dem Bildschirm. Der Lehrer verwendet die Präsentationssteuerung, um die Präsentation zu steuern. Auf Multi-Maus-Folien können die Kursteilnehmer Antworten auswählen oder andere Aktivitäten durchführen, z. B. eine Zeichnung erstellen. Normale PowerPoint-Folien in der Präsentation behalten ihren statischen Charakter. Das heißt, dass sie keine Multi-Maus-Interaktionen unterstützen.

 
Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net