Media Feature Pack für die N-Editionen von Windows 10 Version 1507 ist jetzt erhältlich

Media Feature Pack für die N-Editionen von Windows 10 Version 1507 ist jetzt erhältlich

Microsoft hat im Laufe der Woche neben der kostenlosen Upgrade Möglichkeit auf Windows 10 für Nutzer von Geräten mit Windows 7 SP1 und Windows 8.1 Update auch ein Tool zur Medienerstellung, mit dessen Hilfe sich die Installations-DVD von Windows 10 als ISO Datei herunterladen lässt, veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit dem kostenlos erhältlichen Tool zur Medienerstellung lässt sich der Download der Windows 10 ISO Datei offiziell anstoßen. Das Tool lädt Windows 10 von Microsoft herunter und erstellt nach Abfrage, entweder einen installationsfähigen USB-Stick oder legt die ISO-Datei auf der Festplatte ab. Zudem stellt Microsoft die Testversion von Windows 10 zum Download bereit. Wer nicht zum Upgrade auf Windows 10 berechtigt ist, Windows 10 aber ausprobieren möchte, der kann das mit der Testversion tun, denn registrierte Nutzer können damit 90 Tage lang das voll funktionsfähige Windows 10 testen.

Windows 10

Außerdem hat Microsoft im Laufe der Woche auch das Media Feature Pack für die N- und KN-Versionen von Windows 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Die N- und KN-Editionen von Windows 10 haben die gleichen Funktionen wie Windows 10. Windows Media Player und zugehörige Technologien sind jedoch aufgrund einer Auflage der Europäischen Kommission nicht im Lieferumfang enthalten. Für Kunden, die die N- und KN-Versionen von Windows 10 erworben haben, stellt Microsoft das zwischen 73 und 110 Megabyte große Media Feature Pack für die N- und KN-Versionen von Windows 10 zum Download bereit. Weitere Details zum Media Feature Pack findet ihr im KB-Artikel 3010081.

Download -> Media Feature Pack für die N- und KN-Versionen von Windows 10

Das Media Feature Pack für die N- und KN-Versionen von Windows 10 steht wie folgt bereit:

Media Feature Pack für die N- und KN-Versionen von Windows 8 -> Übersicht

Die Windows 10 N- und Windows 10 KN-Editionen umfassen die gleichen Funktionen wie Windows 10. Windows Media Player und zugehörige Technologien sind jedoch nicht im Lieferumfang dieser Versionen enthalten. Endbenutzer können dafür sorgen, dass die Medienfunktionalität ordnungsgemäß funktioniert, indem sie das Media Feature Pack für die N- und KN-Versionen installieren. Das Feature Pack kann auf Computern angewendet werden, auf denen entweder Windows 10 N oder KN ausgeführt wird.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net