LinkedIn Connector für Outlook 2003, 2007 oder 2010

LinkedIn Connector für Outlook 2003, 2007 oder 2010

Das soziale Netzwerk zur Pflege bestehender Geschäftskontakte und zum Knüpfen von neuen Verbindungen LinkedIn stellt in Zusammenarbeit mit dem Software-Konzern Microsoft ab sofort das LinkedIn Connector für soziale Netzwerke für Outlook 2010, 2007 und 2003 zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Das neue Feature Outlook Connector für soziale Netzwerke verbindet Sie mit den von Ihnen genutzten sozialen und beruflichen Netzwerken, einschließlich SharePoint, Windows Live und anderen beliebten Websites von Drittanbietern, damit Sie Informationen über die Personen in Ihrem Netzwerk erhalten und mit diesen in Kontakt bleiben können, ohne Outlook verlassen zu müssen.

LinkedIn für Outlook steht auf der folgenden Webseite zum Download bereit:

  • LinkedIn für Outlook 2010, 2007 oder 2003 herunterladen
    Ihr berufliches Netzwerk in Microsoft Outlook. Erhalten Sie weitere Informationen über wichtige Kontakte, sehen Sie, was diese so machen und bleiben Sie in Verbindung.
    Webseite -> http://www.linkedin.com/outlook
    Download -> LinkedInOutlookConnector.exe

Microsoft Outlook Connector für soziale Netzwerke und das zugehörige Update KB983403 müssen auf dem Computer installiert sein. Sind diese Komponenten noch nicht installiert, werden sie vor Abschluss der Installation von Outlook Connector vom Microsoft Download Center heruntergeladen und installiert.

LinkedIn für Outlook - Beschreibung

LinkedIn für Outlook zeigt E-Mail-Adressen, Fotos sowie Aktivitäts- und Statusmeldungen von LinkedIn-Kontakten in Outlook an. Als Anwender bekommt man alle Informationen zu einer Person aus Outlook 2010, 2007 oder 2003 und LinkedIn in einer Übersicht angezeigt. Bei Bedarf filtert man die Infos nach Quelle oder Art der Information wie E-Mail, Anhang, Aktivität oder Statusaktualisierung. Per Mausklick verknüpft der LinkedIn Outlook Connector den Nutzer mit dem LinkedIn-Profil eines Kontaktes im Browser.

  • Greifen Sie auf Ihre Kontakte in Ihrem Posteingang zu - Sehen Sie die neuesten Aktivitäten auf LinkedIn und Profilfotos von allen Kontakten, die Ihnen E-Mail senden.
  • Senden Sie Ihren Kontakten direkt E-Mails - Beginnen Sie einen Namen einzutippen - LinkedIn Outlook Connector erledigt den Rest für Sie.
  • Bauen Sie Ihr Netzwerk weiter aus - Senden Sie umgehend eine Einladung, um über jede Outlook-E-Mail Kontakt aufzunehmen.

YouTube - Add LinkedIn to Microsoft Outlook

 

YouTube - Add LinkedIn to Microsoft Outlook
You can now access all your LinkedIn connections right from your Outlook inbox with the LinkedIn Outlook Connector.
http://www.youtube.com/watch?v=tc0On7Wl-0I

LinkedIn für Outlook - Verwendungshinweise

Starten Sie Outlook nach der Installation dieses Downloads neu. Sie werden dann vom Konfigurations-Assistenten von Outlook Connector für soziale Netzwerke aufgefordert, eine Verbindung zu LinkedIn herzustellen.

  1. Wählen Sie unter Konten sozialer Netzwerke die Option "LinkedIn" aus.
  2. Geben Sie unter Benutzername: das LinkedIn-E-Mail-Konto ein.
  3. Geben Sie unter Kennwort: das LinkedIn-Kennwort ein.
  4. Klicken Sie auf Verbinden.
  5. Sobald die Verbindung hergestellt ist, klicken Sie auf Fertig stellen.

Sie können dennoch eine LinkedIn-Verbindung herstellen, auch wenn Sie nicht vom Konfigurations-Assistenten von Outlook Connector für soziale Netzwerke dazu aufgefordert wurden.

Für Outlook 2010

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Personenbereich auf Personenbereich und dann auf Kontoeinstellungen.
  2. Wählen Sie unter Konten sozialer Netzwerke die Option "LinkedIn" aus.
  3. Geben Sie unter Benutzername: das LinkedIn-E-Mail-Konto ein.
  4. Geben Sie unter Kennwort: das LinkedIn-Kennwort ein.
  5. Klicken Sie auf Verbinden.
  6. Sobald die Verbindung hergestellt ist, klicken Sie auf Fertig stellen.

Für Outlook 2007 und Outlook 2003

  1. Klicken Sie auf Tools und dann auf Kontoeinstellungen für soziale Netzwerke.
  2. Wählen Sie unter Konten sozialer Netzwerke die Option "LinkedIn" aus.
  3. Geben Sie unter Benutzername: das LinkedIn-E-Mail-Konto ein.
  4. Geben Sie unter Kennwort: das LinkedIn-Kennwort ein.
  5. Klicken Sie auf Verbinden.
  6. Sobald die Verbindung hergestellt ist, klicken Sie auf Fertig stellen.
Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net