Microsoft veröffentlicht kumulatives Update KB4016871 für Windows 10 Version 1703 (OS Build 15063.296)

Microsoft veröffentlicht kumulatives Update KB4016871 für Windows 10 Version 1703 mit Fehlerbehebungen und Sicherheitsverbesserungen

Microsoft hat mit KB4016871 ein neues kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 zum Download freigegeben. Das Update schließt Sicherheitslücken in Microsoft Edge, Internet Explorer, Windows Kernel, Microsoft Graphics Component, Windows SMB Server, Windows COM, Scripting Engine, Windows Server und in .NET Framework. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen sowie nicht näher genannte Qualitätsverbesserungen. Das Update KB4016871 ersetzt das Update KB4016240, bringt das System auf die OS Build 15063.296 und kann ab sofort über Microsoft Update oder über Microsoft Update Katalog geladen werden. Wenn dieses Update erstmalig installiert wird, hat die x86-Version eine Größe von 241 und die x64-Version eine Größe von 372 Megabyte. Wenn alle Updates installiert wurden, werden nur die neuen Fixes geladen und installiert. Benutzer, die das automatische Update aktiviert haben, müssen nichts weiter tun, da alle Updates automatisch geladen werden. Benutzer, die das automatische Update nicht aktiviert haben, sollten jetzt auf Updates prüfen und das Update KB4016871 manuell installieren. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder bei Microsoft.

Windows 10

Das kumulative Update KB4016871 ersetzt alle Updates für Windows 10 Version 1703, stellt die neuesten Fixes sowie Verbesserungen bereit und bringt das System auf die OS Build 15063.296.

Wer das kumulative Update KB4016871 für Windows 10 nicht über Microsoft Update, sondern nur manuell herunterladen und installieren möchte, kann das Update über den Microsoft Update Katalog herunterladen.

  • Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 (KB4016871) herunterladen
    Installieren Sie dieses Update, um Probleme in Windows 10 Version 1703 zu beheben. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update für Windows 10 findet sich in dem entsprechenden Microsoft Knowledge Base-Artikel, der weitere Informationen bereitstellt. Nach der Installation dieser Komponente kann ein Neustart angefordert werden.
    Webseite -> http://catalog.update.microsoft.com/v7/site/search.aspx?q=kb4016871

May 9, 2017—KB4016871 (OS Build 15063.296)

Dieses Sicherheitsupdate enthält Qualitätsverbesserungen

Windows 10

Es werden allerdings keine neuen Features für das Betriebssystem eingeführt. Wichtige Änderungen:

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Surface Hub-Geräte nach den ersten zwei Stunden etwa alle vier Minuten aus dem Ruhemodus erwacht sind.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem autochk.exe zufällig Laufwerksüberprüfungen überspringen und Fehler nicht behebt. Dies kann zu Datenverlust führen.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Microsoft Edge-Benutzer in Netzwerkumgebungen, die den TCP Fast Open-Standard nicht vollständig unterstützen, Probleme mit dem Verbindungsaufbau zu einigen Websites haben können. Benutzer können TCP Fast Open in about:flags aktivieren.
  • Fehler mit der Bluetooth-Verbindung der Arc Touch-Maus behoben.
  • Sicherheitsupdates für Microsoft Edge, Internet Explorer, Graphics Component, Windows SMB Server, Windows COM, Microsoft Scripting Engine, Windows kernel, Windows Server und .NET Framework.

Dieses Update wird automatisch durch Windows Update heruntergeladen und installiert. Dieses Update ersetzt das zuvor veröffentlichte Update KB4016240. Wenn frühere Updates installiert wurden, werden nur die in diesem Paket enthaltenen neuen Fixes geladen. Wenn das Windows 10-Update erstmalig installiert wird, hat die x86-Version eine Paketgröße von 241 MB und die x64-Version eine Paketgröße von 372 MB.

via Updateverlauf für Windows 10

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net