Kalender Vorlage 2013 für Microsoft Word

Kalender Vorlage 2013 für Microsoft Word

Nachdem ich gestern bereits zwei neue Kalender für Wochenaufgaben für Word die von Microsoft auf der offiziellen Webseite mit Office Vorlagen für Präsentationen, Kalender und mehr zum kostenlosen Download bereitgestellt wurden veröffentlicht habe, geht es weiter mit einer neuen Kalendervorlage für 2013. Mithilfe dieser kostenlosen Kalender Vorlage für 2013 lässt sich u. a. ein persönlicher Kalender für das kommende Jahr erstellen. Die kostenlose Vorlage kann ab sofort über die offizielle Office Webseite geladen werden. Zum Bearbeiten der Kalendervorlage wird Word 2010 oder höher benötigt.

Kalendervorlage 2013 für Word

Auch wenn Microsoft Office bereits von Haus aus, mehrere Vorlagen enthält, stellt der Softwarekonzern auf der eigens dafür eingerichteten Webseite mit Vorlagen für Microsoft Office immer wieder neuer Vorlagen zum kostenfreien Download zur Verfügung. Das geschieht meist in unregelmäßigen Abständen.

Kalender Vorlage 2013 für Word herunterladen

Die Vorlage steht auf der folgenden Microsoft-Webseite zum Download bereit:

  • Kalendervorlage 2013 für Microsoft Word
    Hier geht es zum Download der kostenlosen Vorlage Kalender 2013 für Microsoft Word. Ein Klick auf den Link öffnet automatisch die Webseite mit Office Vorlagen für Präsentationen, Kalender und mehr.
    http://office.microsoft.com/de-de/templates/TC103091226.aspx

Kalender Vorlage 2013 für Word -> Beschreibung

Diese Kalendervorlage für 2013 mit dem auf einen Blick überschaubaren Jahr lässt sich für ein kleines Unternehmen durch das hinzugefügte Firmenlogo oder Kontaktinformationen schnell personalisieren. Auch das Foto kann problemlos ausgetauscht werden. Drucken Sie mehrere Exemplare, um den Kalender an Ihre Kunden zu verteilen. Bei dieser Kalenderversion beginnt jede neue Woche am Montag.

So kann diese Vorlage aus einem Microsoft Office-Programm heruntergeladen werden:

Ihr könnt diese Vorlage auch aus dem Office-Programm herunterladen, wofür sie konzipiert wurde. Dazu müsst Ihr wie folgt vorgehen:

  • Starte das Office-Programm, mit dem die Vorlage geöffnet werden muss.
  • Klicke auf Datei und dann auf Neu.
  • Suche im Bereich Office.com-Vorlagen nach der Kategorie und der Vorlage.
  • Klicke auf die Vorlage und dann auf Herunterladen.

Die hier vorgestellte Vorlage erfordert laut Beschreibung Word 2013. Wenn das Office Compatibility Pack installiert wird, sollte sich die oben genannte Vorlage auch mit Word 2003 oder höher öffnen lassen. Durch die Installation des Office Compatibility Packs können Anwender von älteren Office-Suiten Dateien in den Dateiformaten öffnen, bearbeiten und speichern, die ab Word, Excel und PowerPoint 2007 neu sind.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net