Java SE 8 Update 31 steht zum Download bereit

Java SE 8 Update 31 steht zum Download bereit

Dass Oracle soeben das Java SE 7 Update 76 veröffentlicht hatte, erwähnte ich bereits. Nun stellt der US-Konzern jetzt auch das Java SE 8 Update 31 für Windows, Mac, Linux und Solaris zum Download bereit.  Das Java SE 8 Update 31 bietet Performance und Stabilitätsverbesserungen, außerdem werden mit dem heutigen Update auch mehrere schwerwiegende Sicherheitslücken geschlossen. Darüber hinaus enthält die aktuelle Version auch alle früheren Updates für Java SE 8. Durch die Installation dieses Updates für Java SE 8 wird gewährleistet, dass alle Anwendungen die auf Java basieren auch in Zukunft sicher und effizient ausgeführt werden wie immer. Wer auf seinem Rechner eine ältere Java Version installiert hat, sollte das Java SE 8 Update 31 umgehend installieren. Das aktuelle Update 31 für Java SE 8 kann ab sofort über die Update Funktion oder über die offizielle Webseite von Oracle heruntergeladen und installiert werden.

Java SE 8 Update 31

Alle Benutzer, die auf dem Rechner das Update 25 oder älter installiert haben, werden aufgefordert das Update 31 so schnell wie möglich zu installieren, entweder über die in Java integrierte Update Funktion oder durch den Download über den Download Center. Durch Installation wird gewährleistet, dass Ihre Java-Anwendungen weiterhin so sicher und effizient ausgeführt werden wie immer.

Download -> Java SE 8 Update 31 herunterladen

Das Update kann von der folgenden Oracle Website heruntergeladen werden:

Linux x86 jre-8u31-linux-i586.rpm
Linux x86 jre-8u31-linux-i586.tar.gz
Linux x64 jre-8u31-linux-x64.rpm
Linux x64 jre-8u31-linux-x64.tar.gz
Mac OS X x64 jre-8u31-macosx-x64.dmg
Mac OS X x64 jre-8u31-macosx-x64.tar.gz
Solaris SPARC 64-bit jre-8u31-solaris-sparcv9.tar.gz
Solaris x64 jre-8u31-solaris-x64.tar.gz
Windows x86 Online jre-8u31-windows-i586-iftw.exe
Windows x86 Offline jre-8u31-windows-i586.exe
Windows x86 jre-8u31-windows-i586.tar.gz
Windows x64 jre-8u31-windows-x64.exe
Windows x64 jre-8u31-windows-x64.tar.gz

Java SE 8 Update 31 Release Notes

Java SE 8 Update 25 -> Release Hauptmerkmale

  • IANA Data 2014
    • JDK 8u31 enthält Version 2014j der IANA-Zeitzonendaten.
  • SSLv3 ist standardmäßig deaktiviert
    • Ab dem JDK 8u31-Release wurde das SSLv3-Protokoll (Secure Socket Layer) deaktiviert und ist normalerweise nicht verfügbar. Weiter Informationen erhalten Sie in der Eigenschaft jdk.tls.disabledAlgorithms in der Datei <JRE_HOME>\lib\security\java.security. Wenn SSLv3 unbedingt erforderlich ist, kann das Protokoll reaktiviert werden, indem "SSLv3" aus der Eigenschaft jdk.tls.disabledAlgorithms in der Datei java.security entfernt wird oder indem diese Sicherheitseigenschaft vor der Initialisierung von JSSE dynamisch festgelegt wird.
  • Änderungen an Java Control Panel
    • Ab dem JDK 8u31-Release wird das SSLv3-Protokoll aus den Optionen Java Control Panel Advanced entfernt. Wenn der Benutzer SSLv3 für Anwendungen verwenden muss, kann SSLv3 wie folgt manuell erneut aktiviert werden:
      • Aktivieren Sie das SSLv3-Protokoll auf JRE-Ebene: wie im vorherigen Abschnitt beschrieben.
      • Aktivieren Sie das SSLv3-Protokoll auf Deploy-Ebene: Bearbeiten Sie die Datei deployment.properties, und fügen Sie Folgendes hinzu: deployment.security.SSLv3=true

Eine Liste der in diesem Release enthaltenen Bugkorrekturen finden Sie auf der Seite JDK 8u31 Bug Fixes.

Was ist die Java-Technologie und wozu brauche ich sie?

Java ist eine Programmiersprache und eine Laufzeitumgebung, die zuerst im Jahre 1995 von Sun Microsystems veröffentlicht wurde. Es gibt eine täglich wachsende Anzahl von Anwendungen und Websites, die nur funktionieren, wenn auf dem Endgerät Java installiert ist. Java ist schnell, sicher und zuverlässig. Angefangen bei Laptops bis hin zu Rechenzentren, Spielekonsolen, wissenschaftlichen Supercomputern, Mobiltelefonen und dem Internet, Java wird überall verwendet.

Java-Installation überprüfen

Stelle fest, ob du die für dein Betriebssystem empfohlene Version installiert hast -> Version überprüfen! Bei Windows 8 und Windows 8.1 kann die installierte Java-Version nur im Desktopmodus geprüft werden.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net