Java SE 8 Update 101 steht zum Download bereit

Java SE 8 Update 101 steht zum Download bereit

Oracle hat heute das Update 101 für Java SE 8 für Windows, Mac, Linux und Solaris veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update für Java SE 8 enthält Korrekturen zum Schließen von diversen Sicherheitslücken. Weitere Informationen dazu finden sich in Oracle Java SE Critical Patch Update Advisory for Juli 2016. Außerdem beinhaltet das Update eine verbesserte Performance, Stabilität und alle früheren Updates für Java SE 8 sowie nicht näher genannte Fehlerbehebungen. Eine Liste der in diesem Release enthaltenen Fehlerbehebungen finden sich auf den Seiten Bugfixes für JDK 8u101 sowie Bugfixes für JDK 8u102. Alle Benutzer werden aufgefordert die verfügbaren Updates so schnell wie möglich zu installieren. Durch die Installation der neuen Version wird gewährleistet, dass Anwendungen die auf Java SE basieren weiterhin so sicher und effizient ausgeführt werden wie immer. Das Update 101 oder 102 kann ab sofort sowohl über die Update Funktion von Java als auch über die Java Webseite heruntergeladen werden.

Java SE 8 Update

Alle Benutzer, die auf dem Rechner das Update 91 oder älter installiert haben, werden aufgefordert das Update 101 oder 102 so schnell wie möglich zu installieren, entweder über die in Java integrierte Update Funktion oder durch den Download über den Download Center. Durch Installation wird gewährleistet, dass Ihre Java-Anwendungen weiterhin so sicher und effizient ausgeführt werden wie immer.

Download -> Java SE 8 Update 101 oder Update 102 herunterladen

Das Java SE 8u101 and 8u102 kann von der folgenden Oracle Website heruntergeladen werden:

Java SE 8u101 and 8u102 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Eine Liste der in diesem Release enthaltenen Bugkorrekturen findet sich hier und hier.

Java SE 8 Update 101 -> Release Hauptmerkmale

  • IANA Data 2016d: JDK 8u101 enthält Version 2016d der IANA-Zeitzonendaten.
  • Zertifikatänderungen.
  • Verbesserte Zugriffskontrolle für javax.rmi.CORBA.ValueHandler.
  • Jarsigner unterstützt jetzt die Angabe des Zeitstempel-Hashalgorithmus.
  • MSCAPI KeyStore kann gleichnamige Zertifikate verarbeiten.
  • Deployment-Toolkit-API-Methoden installieren JRE nicht mehr.
    Die Deployment-Toolkit-API-Methoden installLatestJRE() und installJRE(requestedVersion) aus deployJava.js und die install()-Methode aus dtjava.js installieren das JRE nicht mehr. Wenn die Java-Version eines Benutzers unter der Sicherheits-Baseline liegt, wird der Benutzer zu java.com umgeleitet, damit er ein aktualisiertes JRE herunterladen kann.
  • DomainCombiner prüft die Laufzeit-Policy nicht mehr auf statische ProtectionDomain-Objekte, wenn ProtectionDomain-Objekte kombiniert werden.

Was ist die Java-Technologie und wozu brauche ich sie?

Java ist eine Programmiersprache und eine Laufzeitumgebung, die zuerst im Jahre 1995 von Sun Microsystems veröffentlicht wurde. Es gibt eine täglich wachsende Anzahl von Anwendungen und Websites, die nur funktionieren, wenn auf dem Endgerät Java installiert ist. Java ist schnell, sicher und zuverlässig. Angefangen bei Laptops bis hin zu Rechenzentren, Spiele Konsolen, wissenschaftlichen Supercomputern, Mobiltelefonen und dem Internet, Java wird überall verwendet.

Java-Installation überprüfen

Stelle fest, ob du die für dein Betriebssystem empfohlene Version installiert hast -> Version überprüfen! Bei Windows 8.1 und Windows 10 kann die installierte Java-Version nur im Desktopmodus geprüft werden.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2016 Valdet Beqiraj it-blogger.net