IrfanView 4.50 steht zum Download bereit

IrfanView 4.50 steht zum Download bereit

Der Entwickler des kostenlos erhältlichen Bildbetrachters IrfanView hat im Laufe des heutigen Tages ein neues Update veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update wurden sowohl IrfanView als auch viele Plug-Ins nach Unicode portiert. Die INI-Datei wird beim Aufruf von Einstellungen-Dialog nach Unicode portiert. Da wie erwähnt viele Plug-Ins geändert wurden, sollte die neueste Version von IrfanView Plug-Ins installiert werden. Das neue Update umfasst diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 4.50 erfordert Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 und steht sowohl für IrfanView selbst als auch für die dazugehörigen IrfanView Plug-Ins zum Download bereit. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

IrfanView

Download -> IrfanView 4.50 und IrfanView Plug-Ins herunterladen

Die Version 4.50 von IrfanView steht ab sofort wie folgt zum kostenlosen Download bereit:

Die Version 4.50 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • IrfanView und viele PlugIns wurden nach Unicode portiert! Die INI-Datei wird beim Aufruf von Einstellungen-Dialog nach Unicode portiert.
  • IrfanView läuft NICHT mehr auf Win9x.
  • Unterstützung für iPhone PNG-Dateien.
  • Markierung bewegen mit: STRG oder SHIFT + Rechte Maustaste (nur Y oder X Achse).
  • Neue Option im Dialog "Alle Seiten extrahieren": Bereich festlegen.
  • Kleinere Verbesserungen im Drucken-Dialog.
  • Neuer Text-Platzhalter: $m = Zahl der Megapixel.
  • Neue Option für Thumbnails-Sortieren: nach Megapixel.
  • Die Vorschau im Drucken-Dialog ist SW oder in Farbe (je nach Drucker-Einstellung).
  • Das Hintergrundbild wird jetzt als PNG gespeichert (ab Win8).
  • Neue Zoom-Methode: Nur Mausrad drehen, wenn "Blättern->Dateien laden" deaktiviert.
  • Neue Kommandozeilen-Option: /hotfolder="folder".
    => startet die Hotfolder-Option in einem bestimmten Ordner.
  • Das ANI Format befindet sich jetzt im Formats PlugIn.
  • JP2 PlugIn Bug behoben.
  • FPX/RLE/DJVU/ANI/SVG PlugIn Bugs behoben.
  • EXE-Problem im Tools-PlugIn behoben.
  • Einige PlugIns wurden geändert (Unicode), bitte die aktuelle Version installieren.

IrfanView Version -> Beschreibung

IrfanView ist kostenloser Bildbetrachter mit allen wichtigen Funktionen und unterstützt viele Dateiformate. Eine detaillierte Übersicht aller unterstützten Formate findet sich auf der Homepage des Herstellers.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net