Internet Explorer 10 Platform Preview 3 erschienen

Internet Explorer 10 Platform Preview 3 erschienen

Microsoft hat das dritte Internet Explorer 10 Platform Preview veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Es kann ab sofort auf der IE10 Test Drive-Seite unter www.ietestdrive.com heruntergeladen und getestet werden. Einen Übersicht der Neuerungen bietet dieser Beitrag im IE-Blog.

Internet Explorer 10 Platform Preview 3 herunterladen

With the new IE10 engine included in the Windows Developer Preview, developers can work with more HTML5 technologies to build touch-friendly and beautiful interactive Web applications.

IE10 Platform Preview

  • Internet Explorer 10 Platform Preview 3 - Released September 13'th 2011
    The Internet Explorer Platform Preview has been updated. We encourage you to try out the newly added platform capabilities, and report any issues that you find in the Internet Explorer 9 web platform.
    http://ie.microsoft.com/testdrive/Info/Downloads/Default.html

What's New in Internet Explorer 10 Platform Preview 3

With this update, IE10 includes support for touch-friendly sites to use many new technologies:

  • Rich Visual Effects: CSS Text Shadow, CSS 3D Transforms, CSS3 Transitions and Animations, CSS3 Gradient, SVG Filter Effects
  • Sophisticated Page Layouts: CSS3 for publication quality page layouts and application UI (CSS3 grid, flexbox, multi-column, figures, regions, and hyphenation), HTML5 Forms, input controls, and validation
  • Enhanced Web Programming Model: Better offline applications through local storage with IndexedDB and the HTML5 Application Cache; Web Sockets, HTML5 History, Async scripts, HTML5 File APIs, HTML5 Drag-drop, HTML5 Sandboxing, Web workers, ES5 Strict mode support.
  • We’ve also updated the IE Test Drive site to be touch-friendly as well, and added some fun multi-touchable demos like Particle Acceleration, Lasso Birds, and Touch Effects.
  • IE10 also includes support for AutoCorrect in addition to spell checking, so people can expect common typos (like ‘teh' in English) less often as they type in Web pages.

Was ist die Internet Explorer 10 Platform Preview?

  • Die Internet Explorer 10 Platform Preview-Veröffentlichung zeigt der Webentwickler-Community und den Standard-Gremien die Fortschritte auf, die Microsoft bei der Entwicklung von Internet Explorer 10 macht. Sie umreißt den Aufwand, den Microsoft in der Entwicklung einer interoperablen Webplattform betreibt. Des Weiteren möchte Microsoft allen Mitgliedern der Webentwickler-Community eine Feedback-Chance zu den Entwicklungsfortschritten geben.
  • Der Namenszusatz “Platform Preview” soll die vorliegende Veröffentlichung vom vollständigen Browser mit allen Features unterscheiden. Viele der bekannten Navigationsfeatures für Endbenutzer (beispielsweise die Adressleiste) fehlen in der Internet Explorer 10 Platform Preview-Veröffentlichung. Auch der SmartScreen-Schutz und andere Sicherheitsfeatures wie InPrivate-Browsing sind nicht vorhanden. Obwohl man mit der Internet Explorer 10 Platform Preview-Version Webseiten laden und anzeigen kann, handelt es sich dabei nicht um einen vollständigen Webbrowser.
  • Im Rahmen der Internet Explorer 10 Platform Preview-Veröffentlichung hat Microsoft außerdem eine Test Drive-Seite unter www.ietestdrive.com bereitgestellt. Diese Test Drive-Seite umfasst Webseiten und Anwendungen, die die Funktionen und Erweiterungen der jeweils aktuellsten Platform Preview-Veröffentlichung demonstrieren.

via Windows Developer Preview- The Third IE10 Platform Preview

Diesen Artikel auf Twitter oder Google+ weiterempfehlen

Diesen Artikel auf Twitter weiterempfehlen Diesen Artikel auf Google+ weiterempfehlen
© 2014 Valdet Beqiraj it-blogger.net