Inhalte aus Evernote in OneNote importieren: Microsoft stellt kostenloses Import-Tool bereit [Updated]

Inhalte aus Evernote in OneNote importieren: Microsoft stellt kostenloses Import-Tool bereit [Updated]

Update > 19. August 2016: Das Import-Tool für OneNote ist ab sofort auch unter Mac OS lauffähig.

Microsoft hat gestern ein kostenloses Import-Tool veröffentlicht, um Nutzern das Umziehen von Evernote zu OneNote zu vereinfachen. Mithilfe des kostenlos erhältlichen Import-Tools für OneNote lassen sich Inhalte aus Evernote recht schnell und einfach in Microsoft OneNote importieren. Für die ersten Schritte mit dem Import-Tool für OneNote führe einfach das Installationsprogramm aus. Das Import-Tool für OneNote ist unter Windows 7, 8, 8.1 und 10 lauffähig und kann ab sofort bei Microsoft kostenlos geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Features des Import-Tools finden sich im offiziellen Office Blog.

OneNote

Download -> Inhalte aus Evernote in OneNote importieren

Das Import-Tool steht ab sofort auf der folgenden Webseite zum Download bereit:

Making the move to OneNote from Evernote​​

OneNote has become one of the most popular notetaking apps as a result of hard work we’ve done to deliver a superior experience across all platforms, including Mac, Android, Windows, and iOS. We even hear from Evernote fans who acknowledge OneNote’s appeal, but are hesitant to make the switch due to fact that all their ideas and information reside in Evernote. Today we are removing this barrier, and are thrilled to announce a tool that will help you import your Evernote notes into OneNote.

via Office Blog

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net