Google optimiert die Google Drive App für iPhone 5

Google optimiert die Google Drive App für iPhone 5 und iOS 6 - Version 1.1.1 ist online

Google hat gerade eben die offizielle Google Drive App für iPhone, iPad und den iPod touch in einer neuen Version veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download bereitgestellt. Das Update bietet Verbessertes VoiceOver für blinde Nutzer, verbesserte Sprachunterstützung in allen von iOS unterstützten Sprachen sowie Optimierung für  iPhone 5 und iOS 6.0. Die Version 1.1.1 der Google Drive App kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Die knapp 20 MB große Universal-App setzt iOS 5 oder höher voraus. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet Ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

Google Drive App für iPhone, iPad und iPod touch

Mit Google Drive können Sie alle Ihre Inhalte an einem zentralen Ort erstellen, freigeben und speichern. Sie können alle Ihre Dateien hochladen – auch große – und von überall aus darauf zugreifen, z. B. von Ihrem iPhone oder iPad. Für den Anfang stehen Ihnen 5 GB kostenloser Speicherplatz zur Verfügung.

Bei Google Drive für das iPhone, das iPad und den iPod touch handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet das die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Es erfordert iOS 5.0 oder höher.

Google Drive App für iOS herunterladen

Die Version 1.1.1 der Google Drive App für das iPhone, das iPad und den iPod touch kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden.

  • Google Drive App für iPhone, iPad und iPod touch herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlosen Google Drive App für iPhone, iPad und iPod touch. Ein klick auf den Link öffnet automatisch die iTunes-Software.
    http://itunes.apple.com/de/app/google-drive/id507874739

Google Drive App für iOS -> Version 1.1.1 Release Notes

Die Version 1.1.1 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Verbessertes VoiceOver für blinde Nutzer.
  • Verbesserte Sprachunterstützung in allen von iOS unterstützten Sprachen.
  • Optimierung für iPhone 5 und iOS 6.

Google Drive App für iOS -> Features

  • Mit Google Drive können Sie alle Ihre Inhalte an einem zentralen Ort erstellen, freigeben und speichern. Sie können alle Ihre Dateien hochladen – auch große – und von überall aus darauf zugreifen, z. B. von Ihrem iPhone oder iPad. Für den Anfang stehen Ihnen 5 GB kostenloser Speicherplatz zur Verfügung.
  • Ein Foto hochladen und es mit Freunden teilen, die tausende Kilometer entfernt sind, ist jetzt ganz leicht. Sie haben zudem immer Zugriff auf die aktuelle Version eines Google-Dokuments, unabhängig davon, ob Sie zu Hause, im Büro oder unterwegs sind. Mit der Funktion ""Offline Docs"" können Sie auf Ihre Dokumente sogar offline zugreifen und sie zum Beispiel auch im Flugzeug ansehen. Und egal, was mit Ihren Geräten passiert – selbst wenn Ihr iPhone baden geht –, die Dateien sind immer sicher in Google Drive gespeichert.

Google Drive App für iOS -> Voraussetzungen

  • Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch muss iOS 5.0 oder neuer installiert sein.

Ähnliche Beiträge

Diesen Artikel auf Twitter oder Google+ weiterempfehlen

Diesen Artikel auf Twitter weiterempfehlen Diesen Artikel auf Google+ weiterempfehlen
© 2014 Valdet Beqiraj |it-blogger.net Impressum und Datenschutz