Google stellt Snapseed 2.2 für iOS und Android bereit

Google stellt Snapseed 2.2 für iOS und Android bereit

Google hat ein größeres Update für die offizielle Snapseed App für iOS und Android veröffentlicht und zum Download freigegeben. Die neue Snapseed App für iOS unterstützt nun die Quick Actions auf dem iPhone 6s und iPhone 6s Plus und ist unter anderem auch für iPad Pro optimiert. Mit der neuen Snapseed App für Android lassen sich DNG-RAW-Bilder ab sofort direkt auf deinem Gerät bearbeiten. Dazu kommen auch weitere Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Die neue Version 2.2 der Snapseed App für iOS erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 und höher, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Die neue Version 2.2 der Snapseed App für Android erfordert Android 4.1 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden.

Snapseed für iOS und Android

Download -> Snapseed App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 2.2 der Snapseed App für iOS kann ab sofort geladen werden.

  • Snapseed für iPhone, iPad und iPod touch im iTunes App Store
    Hier geht es zum Download der kostenlos erhältlichen Snapseed App für iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder höher. Ein Klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store.
    https://itunes.apple.com/de/app/snapseed/id439438619

Download -> Snapseed App für Android im Google Play herunterladen

Die Version 2.2 der Snapseed App für Android kann ab sofort geladen werden.

Die Version 2.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Snapseed App für iOS ->
  • Quick Actions auf dem iPhone 6s und iPhone 6s Plus.
  • Für iPad Pro optimiert.
  • Automatische Auswahl des zuletzt angewendeten Filters.
  • Fehlerkorrekturen und verbesserte Stabilität.
Snapseed App für Android ->
  • Mit Snapseed kannst du DNG-RAW-Bilder jetzt direkt auf deinem Gerät bearbeiten. Korrigiere im Nachhinein die Belichtung. Steuere präzise Farbe und Tonwerte. Arbeite Schatten und Spitzlichter heraus und mache so feinste Details im Bild sichtbar.
  • Weitere Verbesserungen:
    • Steuerelemente im Hauptbildschirm durch Tippen ausblenden.
    • Zoomnavigator verdeckt keine Bildteile.
    • Filtername wird in Titelleiste angezeigt.
    • EXIF-Daten bleiben vollständig erhalten.

Snapseed für iOS und Android -> Beschreibung

Optimieren Sie Ihre Fotos im Handumdrehen – mit dem neuen Snapseed 2.2 für iOS und Android. Mit dieser App stehen Ihnen nun auch auf dem Mobilgerät die Funktionen einer professionellen Bildbearbeitungssoftware zur Verfügung, die es bisher nur am Computer gab. Jetzt können Sie per Fingertipp retuschieren, Perspektiven anpassen, nachbearbeiten und mehr.

via Snapseed

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net