Google Photos für Android auf Version 1.17 aktualisiert

Google Photos für Android auf Version 1.17 aktualisiert

Google hat über das offizielle Google+ Account die Verfügbarkeit der Version 1.17 von Google Photos App für Android bekannt gegeben. Mit diesem Update wurde die geteilten Alben so optimiert, dass Geschichten jetzt noch besser erzählt werden können. Zudem wird jetzt nach einem Event oder Kurztrip automatisch ein neues Album mit den besten Aufnahmen erstellt. Du kannst deinen Alben den letzten Schliff geben, indem du Karten, Text und mehr hinzufügst. Dazu kommen Fehlerkorrekturen und Verbesserungen. Das heutige Update mit der Versions-Nummer 1.9 setzt ein Gerät mit Android 4.0 oder neuer voraus und kann ab sofort im Google Play heruntergeladen werden. Weitere Infos findet ihr weiter unten oder bei Google Photos.

Google Photos für Android

Download -> Google Photos für Android im Google Play herunterladen

Die Version 1.17 von Google Photos kann ab sofort im Google Play geladen werden.

Die Version 1.17 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Noch nie war es so einfach, Geschichten zu erzählen:
    • Ab jetzt gibt es für Alben neue, noch bessere Funktionen.
  • Wenn du Bilder von einem Ereignis oder einer Reise hochlädst, erstellt Google Fotos aus deinen besten Bildern automatisch ein neues Album. Anschließend kannst du dieses Album mit Karten, Texten und vielem mehr individuell gestalten.
  • Korrekturen und Leistungsverbesserungen.

Google Photos für Android -> Beschreibung

Die offizielle Google Fotos App für Android Smartphones und Tablets ist der zentrale Ort für eure Fotos und Videos. Die Inhalte werden automatisch nach Orten und Dingen, die für euch besonders wichtig sind, sortiert und können bei der Suche anhand derselben Kriterien gefunden werden.

Die offizielle Google Photos App für Android ist für Geräte mit Android 4.0 oder höher verfügbar.

via Google Photos

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net