Google Keep für Android heißt jetzt Google Notizen und ist ab sofort erhältlich

Google Keep für Android heißt jetzt Google Notizen und ist ab sofort erhältlich

Der Internetkonzern Google hat vor kurzem den vor einem Jahr gestarteten Notizendienst namens Google Keep in Google Notizen umbenannt. Nun hat der Internetkonzern nach der Umbenennung damit begonnen die ebenfalls von Google Keep zu Google Notizen umbenannte und offizielle App des Notizendienstes in einer neuen Version veröffentlicht und im Google Play zum Download bereitgestellt. Dieses Update bringt auch einige Neuerungen mit. So ist es unter anderem mit der Textsuche in Bildern, gedruckten Text in neu hinzugefügten Fotos zu suchen. Mit den Listeneinstellungen kann die Position für neue oder erledigte Einträge festgelegt werden und auch ein Papierkorb hat in der neuen Version von Google Notizen Einzug gehalten. Damit können gelöschte Notizen noch eine Weile aufbewahrt werden auch nachdem sie gelöscht wurden. Das Update mit der Versions-Nummer 2.2.08 setzt Android 4.0.3 oder höher voraus und kann ab sofort im Google Play kostenfrei geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

Google Notizen für Android

Download -> Google Notizen für Android herunterladen

Die Version 2.2.08 von Google Notizen kann ab sofort im Google Play geladen und installiert werden.

Google Notizen für Android -> Release Notes

Die Version 2.2.08 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Textsuche in Bildern
  • Gedruckten Text in neu von Ihnen hinzugefügten Fotos suchen.
  • Listeneinstellungen
  • Position für neue oder erledigte Einträge festlegen.
  • Papierkorb.
  • Gelöschte Notiz noch eine Weile aufbewahren.

Google Notizen für Android -> Beschreibung

Mithilfe der kostenlos erhältlichen Google Notizen App für Android können ganz einfach Notizen unterwegs erstellt werden. Da alle Notizen über das Google Konto synchronisiert werden, kann von überall aus auf die Notizen zugegriffen werden. Halten Sie Ideen umgehend fest und lassen Sie sich am richtigen Ort oder zur richtigen Zeit daran erinnern. Zeichnen Sie unterwegs Sprachmemos auf und lassen Sie sie automatisch transkribieren. Machen Sie ein Foto eines Posters, eines Belegs oder eines Dokuments und finden Sie es später über die Suche schnell wieder.

Die offizielle Google Notizen App ist für Geräte mit Android 4.0.3 oder höher verfügbar.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net