Google Kontakte für Android Version 2.3 wird verteilt

Google Kontakte für Android Version 2.3 wird verteilt – Google Duo-Videoanrufe lassen sich direkt in der App einrichten und tätigen

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat im Laufe des heutigen Abends ein größeres Update für die offizielle Google Kontakte für Android veröffentlicht und im Google Play zum Download freigegeben. Mit der neuen Version lassen sich Google Duo-Videoanrufe direkt in der Kontakte App einrichten und tätigen. Außerdem können Doppelte Kontakte in Massenvorgängen schneller zusammengeführt werden. Zu guter Letzt verbessert dieses Update auch die Leistung und behebt viele kleine Probleme. Das Update auf die Version 2.3 setzt Android 5.0 oder neuer voraus und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

Google Contacts for Android

Download -> Google Kontakte für Android im Google Play herunterladen

Die Version 2.3 der Google Kontakte App kann im Google Play geladen werden.

Die Version 2.3 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Google Duo-Videoanrufe direkt in der Kontakte App einrichten und tätigen.
  • Doppelte Kontakte in Massenvorgängen schneller zusammenführen.
  • Japan: Phonetische Namen (Furigana) für Kanji-Zeichen automatisch einfügen.
  • Dieses Update verbessert die Leistung und behebt viele kleine Probleme.

Google Kontakte für Android -> Beschreibung via App Store

  • Kontakte sichern und auf allen Geräten synchronisieren.
  • Sichere Kontakte in deinem Google-Konto in der Cloud.
  • Du kannst über jedes Gerät auf die Kontakte in deinem Google-Konto zugreifen.
  • Die Kontakte werden immer übersichtlich und auf dem neuesten Stand gehalten
  • Zeige Kontakte nach Konten an, z. B. nur berufliche oder nur private Kontakte.
  • Du kannst Kontakte ganz einfach hinzufügen und Informationen wie Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Fotos bearbeiten.
  • Du erhältst Vorschläge zum Hinzufügen neuer Kontakte, Bereinigen von Duplikaten usw.
  • Kontakte wird zurzeit nur für Geräte mit Android Lollipop und höher unterstützt.

Die Google Kontakte App für Android erfordert ein Gerät mit Android 5.0 oder neuer.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net