Google Fit App für Android erhält größeres Update

Google Fit App für Android erhält größeres Update

Der Internetkonzern Google hat über das offizielle Android Blog ein größeres Update für die Google Fit App für Smartphones, Tablets und Wearables mit Android 4.0 oder höher angekündigt. Die neue Version bringt Unterstützung der manuellen Eingabe von über 100 neuen Aktivitäten sowie eine neue experimentelle Schritterkennung beim Laufen, wenn die Uhr nicht mit dem Telefon verbunden ist. Dazu kommen auch diverse Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die von Google im offiziellen Android Blog näher beschrieben werden. Mithilfe von Google Fit können Nutzer ihre Fitness-Aktivitäten wie Gehen, Laufen und Radfahren von jedem Smartphone, Tablet, Web oder Android Wearable ansehen und im Blick behalten, Fitness-Ziele basierend auf Dauer oder Schrittzahl setzen, die Fortschritte im Verlauf des Tages verfolgen, leistungsbasierte Empfehlungen für Aktivitätsziele erhalten und mehr.

Google Cloud Print für Android

Das 15 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.51.07-000 setzt ein Smartphone, Tablet oder Wearable mit Android 4.0 und höher voraus und kann ab sofort im Google Play heruntergeladen werden, andernfalls erhältst du eine Benachrichtigung, sobald es für dein Gerät verfügbar ist. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder im offiziellen Android Blog.

Download -> Google Fit App für Android herunterladen

Die Google Fit App für Android kann ab sofort im Google Play geladen und installiert werden.

Die Version 1.51.07-000 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Unterstützung der manuellen Eingabe von über 100 neuen Aktivitäten.
  • Neue experimentelle Schritterkennung beim Laufen, wenn die Uhr nicht mit dem Handy verbunden ist.
  • Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen.

Google Fit für Android -> Beschreibung

Sehen Sie sich Ihre Aktivitäten zum Gehen, Laufen und Radfahren auf Ihrem Smartphone an.

  • Fitnessziele erreichen
    • Setzen Sie sich Ziele basierend auf Dauer oder Schrittzahl und verfolgen Sie Ihre Fortschritte im Verlauf des Tages.
    • Erhalten Sie leistungsbasierte Empfehlungen für Aktivitätsziele.
  • Ihre Fitness immer im Blick behalten
    • Verbinden Sie Geräte und Apps von anderen Anbietern mit Google Fit und sehen Sie sich alle Ihre Fitnessdaten im Überblick an.
  • Überall verfügbar
    • Google Fit ist mit allen Android Wear-Geräten kompatibel.
    • Sie können Google Fit auch im Web unter www.google.com/fit und auf Ihrem Tablet aufrufen.

Die Google Fit App ist für Smartphones, Tablets und Wearables mit Android 4.0 oder höher verfügbar.

via Android Blog

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net