Google Earth Pro erhält Update auf Version 7.1.5.1557

Google Earth Pro erhält Update auf Version 7.1.5.1557

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat im Laufe der Woche sowohl die Standard Version von Google Earth für PC, Mac oder Linux als auch die Pro Version von Google Earth für PC oder Mac in einer neuen veröffentlicht und über die jeweilige Webseite zum Download freigegeben. Mit Google Earth kannst du die Erde auf einem virtuellen Globus bereisen und Satellitenbilder, Karten, Geländefotos, 3D-Gebäude und mehr ansehen. Google Earth bietet mit dem umfangreichen geografischen Content ein realistisches Bild der Erde. Du kannst zu den Lieblingsorten fliegen, nach Unternehmen und Geschäften suchen und sogar Routen erstellen und mehr. Die Pro-Version von Google Earth bietet unter anderem Funktionen wie ebenen mit Demografie, Grundstücks und Verkehrsdaten, erweiterte Funktionen für den GIS-Datenimport, Screenshots in hoher Auflösung drucken, Offline-Filme erstellen und teilen und mehr. Das aktuelle Update trägt die Versions-Nummer 7.1.5.1557, setzt ein PC mit Windows XP und höher, ein Mac mit OS X 10.6.0 und höher oder ein PC mit Linux voraus und ist über die offizielle Google Earth Webseite zum Download erhältlich. Über Verbesserungen ist nichts bekannt, da Google die Release Notes nicht aktualisiert hat.

Google Earth

Download -> Google Earth für PC, Mac oder Linux herunterladen

Download -> Google Earth Pro für PC oder Mac herunterladen

Google Earth - Entdecken Sie die Welt mit Google Earth

  • Erkunden Sie komplexe geografische Gegebenheiten.
  • Zoomen Sie aus dem Weltraum bis zur Straßenansicht.
  • Suchen Sie nach Unternehmensstandorten.
  • Zeigen Sie Ihre GPS-Tracks an und geben Sie sie an andere weiter.
  • Fliegen Sie in 3D über Städte oder um die ganze Welt.
  • Unternehmen Sie eine Zeitreise mit historischen Bildern.
  • Tauchen Sie unter die Meeresoberfläche.

Google Earth Pro - Jetzt kostenlos!

  • Gewünschte Demografie mithilfe verschiedener Datenebenen finden.
  • Entfernungen und Flächen mithilfe von Mess-Tools berechnen.
  • Videobegleitmaterial mittels Movie Maker erstellen.
  • Bilder in hoher Auflösung für Präsentationen und Berichte drucken.
  • Große Vektorbilddateien zur schnellen Darstellung von GIS-Daten importieren.
  • Adressen mit dem Import-Tool für Tabellen darstellen.

Erweiterte Tools für Unternehmen – zusätzlich zu den intuitiven Funktionen und Bildern von Google Earth.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net