Google Chrome 57 für Android wird ab sofort verteilt

Google Chrome 57 für Android wird ab sofort verteilt

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hat im Laufe der Woche begonnen, die stabile Version 57 von Google Chrome für Android an die Endnutzer zu verteilen. Das erste Update hatte Google bereits am Montag über das Google Chrome Blog angekündigt. Nun kündigte der Internetkonzern am Donnerstag ein weiteres Update mit der Versions-Nummer 57.0.2987.132 an. Während das erste Update ausschließlich die üblichen Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen umfasste, wird mit der neueren Version eine Sicherheitslücke, die nach dem letzten Release entstand, behoben. Das Update mit der Versions-Nummer 57.0.2987.132 wird in Wellen verteilt, setzt ein Smartphone oder Tablet mit Android 4.1 und neuer voraus und kann im Google Play geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder im offiziellen Chrome Blog.

Google Chrome

Download -> Google Chrome für Android im Google Play herunterladen

Die neue Version 57.0.2987.132 kann ab sofort im Google Play geladen und installiert werden.

Die Version 57.0.2987.132 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Chrome for Android has been updated to version 57.0.2987.132; the update will be available in Google Play over the next few days. A list of all Chromium changes in this build can be found here. We apologize for shipping another update so soon after the previous one, but this new version addresses a security issue that arose after the last release: High CVE-2017-5056: Use after free in Blink.
  • Chrome for Android has been updated to version 57.0.2987.126; the update will be available in Google Play over the next few days. A list of all Chromium changes in this build can be found here, but the most relevant changes are fixes for a crash issue as well as a few CSS and performance regressions.

Google Chrome für Android -> Beschreibung

Chrome ist ein schneller Browser für Ihr Telefon oder -Tablet. Melden Sie sich an, um Ihre individuellen Chrome-Einstellungen auf Ihrem Computer auch unterwegs auf Ihrem Mobilgerät nutzen zu können.

  • Suchen und navigieren Sie schnell und direkt im gleichen Feld. Wählen Sie noch während der Eingabe Ergebnisse aus.
  • Laden, scrollen und zoomen Sie Seiten in Sekundenschnelle.
  • Öffnen und wechseln Sie im Handumdrehen zwischen beliebig vielen Browser-Tabs. Auf Ihrem Telefon können Sie die Tabs wie Spielkarten auffächern. Wischen Sie auf Ihrem Tablet von einer Seite zur anderen, um zwischen den Tabs zu wechseln.
  • Melden Sie sich in Chrome an, damit Ihre geöffneten Tabs, Lesezeichen und Omnibox-Daten auf Ihrem Computer mit Ihrem Telefon oder Tablet synchronisiert werden. So können Sie genau dort weiterarbeiten, wo Sie aufgehört haben.
  • Senden Sie mit nur einem Mausklick Seiten von Chrome auf Ihrem Computer an Chrome auf Ihrem Telefon oder Tablet und lesen Sie sie unterwegs oder wenn Sie offline sind.
  • Surfen Sie anonym im Inkognito-Modus.

Google Chrome für Android erfordert ein Smartphone oder Tablet mit Android 4.1 Jelly Bean oder neuer.

via Google Chrome Blog

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net