Google Chrome 42 für Android wird ab sofort verteilt

Google Chrome 42 für Android wird ab sofort verteilt

Google hat heute Nacht damit begonnen, die stabile Version 42 von Google Chrome für Android 4.0 und neuer zu verteilen. Mit der neuen Version können auch Android-Nutzer, genauso wie die Desktop-Nutzer, auch Push-Benachrichtigungen von Webseiten empfangen. Damit könnt ihr euch zum Beispiel über die neuesten Updates von Websites benachrichtigen lassen. Darüber hinaus lassen sich jetzt die von euch bevorzugten Websites noch einfacher auf dem Homescreen hinzufügen. Dazu kommen auch nicht näher genannten Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Das knapp 30 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 42.0.2311.107 erfordert Android 4.0.3 und neuer und kann ab sofort im Google Play geladen und installiert werden, andernfalls wird man Benachrichtigung, sobald es verfügbar ist. Mit diesem Update beendet Google auch den Support für Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder im offiziellen Chrome Blog.

Google Chrome

Download -> Google Chrome für Android herunterladen

Die Version 42.0.2311.107 kann ab sofort im Google Play geladen und installiert werden.

Die Version 42.0.2311.107 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

The Chrome Team is delighted to announce the release of Chrome 42 for Android. Chrome 42.0.2311.107 will be available in Google Play over the next few days. New features in this release include:

  • Get the latest updates from sites with notifications.
  • Adding your favorite sites to your homescreen is now even easier.
  • Bug fixes and speedy performance improvements.

Google Chrome für Android -> Beschreibung

Chrome ist ein schneller Browser für Ihr Android-Telefon oder -Tablet. Melden Sie sich an, um Ihre individuellen Chrome-Einstellungen auf Ihrem Computer auch unterwegs auf Ihrem Mobilgerät nutzen zu können.

  • Suchen und navigieren Sie schnell und direkt im gleichen Feld. Wählen Sie noch während der Eingabe Ergebnisse aus.
  • Laden, scrollen und zoomen Sie Seiten in Sekundenschnelle.
  • Öffnen und wechseln Sie im Handumdrehen zwischen beliebig vielen Browser-Tabs. Auf Ihrem Telefon können Sie die Tabs wie Spielkarten auffächern. Wischen Sie auf Ihrem Tablet von einer Seite zur anderen, um zwischen den Tabs zu wechseln.
  • Melden Sie sich in Chrome an, damit Ihre geöffneten Tabs, Lesezeichen und Omnibox-Daten auf Ihrem Computer mit Ihrem Telefon oder Tablet synchronisiert werden. So können Sie genau dort weiterarbeiten, wo Sie aufgehört haben.
  • Senden Sie mit nur einem Mausklick Seiten von Chrome auf Ihrem Computer an Chrome auf Ihrem Telefon oder Tablet und lesen Sie sie unterwegs oder wenn Sie offline sind.
  • Surfen Sie anonym im Inkognito-Modus.

Google Chrome für Android Smartphones und Tablets erfordert Android 4.0 oder neuer.

via Chrome Blog

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net