Gmail Kontakte mit Microsoft Outlook synchronisieren

Gmail Kontakte mit Microsoft Outlook synchronisieren [Updated]

Update 06. Oktober 2014: Das Tool lässt sich auch mit der 32-Bit-Version von Outlook 2013 nutzen.

  • So lassen sich Google Kontakte und Kalender mit Outlook synchronisieren - gSyncit ist ein Outlook Add-in für die Synchronisierung von Google Kontakten, Kalendern, Notizen und Aufgaben mit Outlook 2003 und höher. Das gSyncit Add-in für Outlook ist kompatibel Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 sowie mit Outlook 2002, 2003, 2007, 2010 und den 32-Bit und 64-Bit-Editionen von Outlook 2013, dazu zählt auch die Outlook 2013 Edition von Office 365.

Als Gmail-Nutzer versuche ich meine E-Mails, Kontakte und Kalender-Termine, die ich sowohl mit Microsoft Outlook als auch mit iPhone, Android, BlackBerry und Windows Phone verwalte, soweit es geht auf dem gleichen stand, also synchron zu halten. Bisher ist mir das alles unter anderem auch mithilfe von Google Sync recht gut gelungen. Heute wollte ich aber nach langer Zeit wieder mal aufräumen und sortieren, vor allem die Kontakte sowie alle Kalender-Einträge, die ich sowohl mit Outlook als auch mit iPhone, Android, BlackBerry und Windows Phone abgleiche, sollten wieder mal auf dem neuesten Stand gebracht werden.

Google Mail

Google Mail mit Outlook synchronisieren

Da Google mit Gmail auch IMAP anbietet, ist es ja recht einfach die E-Mails synchron zu halten. Dazu habe ich Outlook, iPhone, Android, BlackBerry und Windows Phone so eingerichtet, das die Veränderungen die ich Lokal vornehme, auch Online in Echtzeit durchgeführt werden. Ist also kein Hexenwerk.

Google Kalender mit Outlook synchronisieren

Die Kalendereinträge synchron zu halten ist wie den bei E-Mails, eine recht einfache Aufgabe. Dazu man nimmt das kostenlose Google Calendar Sync for Microsoft Outlook von Google. Damit ist es problemlos möglich alle Google Kalender-Einträge mit Outlook synchron zu halten. Für BlackBerry und iPhone nimmt man wie bereits oben erwähnt, Google Sync.

Google Mail Kontakte mit Outlook synchronisieren

Nun komme ich zu dem schwierigsten Teil: Synchronisieren der Gmail Kontakte mit Microsoft Outlook. Das für die echten Gmail Accounts noch kein wirklich brauchbares Tool welches dazu geeignet ist die Kontakte zu synchronisieren gibt, habe ich zwar befürchtet, dass es aber so schwer bis unmöglich ist ein geeignetes Tool welches die simple Aufgabe erfüllen kann zu finden ist, hätte ich nie im Leben gedacht. Nachdem ich eine Weile gesucht hatte, bin ich doch noch fündig geworden. Die Tatsache dass ich mindestens 10 Tools [mit deren Hilfe Gmail Kontakte mit Outlook angeblich gesynct werden können] installiert und getestet habe sollte nicht unerwähnt bleiben. Spätestens hier wusste ich die Google Apps Sync für Outlook zu schätzen.

Die doch sehr langwierige Suche brachte mich irgendwann auch zu einem Tool namens „Google Contacts Outlook Synchronizer“. Laut der Website ist die letzte Aktualisierung des Tools zuletzt im Juli 2009 erfolgt. Von daher war ich doch sehr skeptisch ob das Ding überhaupt mit Outlook 2010 funktionieren wurde.

Google Contacts Outlook Synchronizer herunterladen

Google Contacts Outlook Synchronizer

Nach Installation und Konfiguration erwies sich das kostenlose Google Contacts Outlook Synchronizer überraschenderweise als recht zuverlässig. Ich konnte damit meine Google Mail Kontakte & Google Apps Kontakte mit der 32-Bit Version von Outlook 2010 wirklich problemlos und recht schnell Synchronisieren.

Das Tool lässt sich von der untengenannten Website kostenlos herunterladen:

Auch wenn Google Contacts Outlook Synchronizer keine Wort-wörtliche Synchronisierung [Google overwrites Outlook <-> Outlook overwrites Google] der Kontakte bietet, so ist es für mich das einzig funktionierende Tool mit dem ich meine Gmail Kontakte problemlos mit Outlook abgleichen konnte.

Google Contacts Outlook Synchronizer

Für die übervorsichtigen User unter uns, sei noch zu erwähnen das Google Contacts Outlook Synchronizer nicht von Google selber stammt, auch wenn das Projekt bei Google Project Hosting zu finden ist.

Google Apps Sync für Microsoft Outlook

Damit wir uns richtig verstehen, hier geht es um die kostenlosen Dienste von Google. Es ist mir durchaus bekannt das Google den eigenen Kunden welche das Paket Google Apps für Unternehmen buchen, mit Google Apps Sync für Outlook ein sehr praktisches und kostenloses Tool zur Verfügung stellt. Damit ist es problemlos möglich E-Mail-Nachrichten, Kalender-Einträge und Kontakte gleichzeitig zu Synchronisieren.

Das allerdoofste an der ganzen Sache: Ich verwende zwar Google Apps, E-Mail-Nachrichten, Kalender-Einträge und Kontakte verwalte ich allerdings mit einer echten Google Mail [gmail.com] Adresse, und das soll auch so bleiben. Dafür stellt Google die Google Apps Sync für Outlook allerdings nicht zur Verfügung, weder kostenlos noch kostenpflichtig.

Ähnliche Beiträge

Hier wird Schritt für Schritt beschrieben, wie du ein E-Mail-Konto von Hotmail, Outlook.com, Gmail, GMX, iCloud und Yahoo für die Verwendung mit Outlook 2003, 2007, 2010, 2013 oder 2016 einrichten kannst.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net