Flickr App für iPad ist ab sofort verfügbar

Flickr App ist jetzt für das iPad verfügbar und für iPhone 6 und iOS 8 optimiert

Der US-amerikanische Internetkonzern Yahoo hat im Laufe des gestrigen Tages die bisher nur für iPhones erhältliche offizielle Flickr App der gleichnamigen Foto-Sharing-Plattform auch als Universal-App fürs iPad veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Außerdem hat der Internetkonzern mit dem Update auf die Version 3.2 die App auch für die neuen iPhones und iOS 8 optimiert. Zudem ist es jetzt mit der neuen iOS 8 Share Extension noch leichter, die Fotos zu organisieren und mit der ganzen Welt von überall aus zu teilen. Dazu kommen die üblichen Leistungsverbesserungen und Fehlerkorrekturen sowie weitere Neuerungen und Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das knapp 70 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.2 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer, ist für iPhone 5 oder neuer, iPhone 6 und iPhone 6 Plus und für iPad optimiert und kann im iTunes App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Flickr Blog.

Flickr App für Android

Download -> Flickr App für iOS im App Store herunterladen

Die Flickr App für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden.

  • Flickr App für das iPhone im iTunes App Store herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlos erhältlichen Flickr App für iPhone und iPod touch. Ein Klick auf den Link öffnet automatisch die iTunes Software. Die App erfordert iOS 8.0 oder höher.
    http://itunes.apple.com/de/app/flickr/id328407587

Die Version 3.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Diese Version wurde für die Nutzung des größeren Bildschirms auf dem iPad optimiert und verfügt zudem über das schicke Design, das ihr von Flickr erwartet sowie unsere leistungsstarke Kamera und die Vielseitigkeit, die ihr zur Verwaltung eures Accounts von unterwegs benötigt. Auf dem iPad kann Flickr jetzt außerdem hochauflösende Bilder mit bis zu 3.000.000 Pixeln pro Foto anzeigen.
  • Flickr-Mitglieder können ihren Foto-Feed in Landschafts- oder Porträt-Ansicht mit hübschem, für das iPad optimiertem Layout durchblättern. Fotos im Feed werden annähernd in ihrem ursprünglichen Seitenverhältnis angezeigt und fließen in einem reizenden Wasserfall-Format an euch vorbei. Zudem könnt ihr euer Profil nun auch auf dem iPad mit einem Coverfoto, einer Profilbeschreibung und Links zu eurer persönlichen Website aufwerten, ganz so, wie ihr es bereits von der Flickr-Website kennt.
  • Außerdem erhaltet ihr die Möglichkeit, Fotos und Videos mit den Live-Filtern der Flickr-Kamera auf dem iPad aufzunehmen. Diese bietet außerdem unsere professionellen Bearbeitungswerkzeige an, wie beispielsweise das Histogramm und den Farbabgleich, die euch eine komplett neue Welt der Fotobearbeitung und -Verbesserung eröffnen.
  • Integration in der iOS 8 Share Extension.
  • Möglichkeit, auf Fotodetails zuzugreifen und diese zu bearbeiten.
  • Einheitliche Suche unter allen deinen Fotos, Alben, Gruppen und Flickr-Fotos.
  • Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen.
  • Kleinere Fehlerkorrekturen.

Flickr App für iOS -> Beschreibung

Mit iPhone, iPod touch und Android könnt Ihr Fotos aufnehmen, sie mit Filtern verschönern und direkt an Flickr, Facebook, Twitter oder irgendeine andere Website, auf der Ihr Fotos mit anderen teilt, senden. Das Browsen und Navigieren wurde individuell für Flickr gestaltet, um Karten, Tags und Aktivitäten in Eurem Fotostream nutzen zu können. Bleibt mit Euren neuesten Kommentaren und Aktivitäten in Eurem Fotostream auf dem Laufenden, und genießt das normale Browsen oder die Diashow im Vollbildmodus.

Über Flickr

Flickr ist mit 92 Millionen Nutzern und mehr als 8 Milliarden Fotos eine der führenden Fotoplattformen im Web. Jeden Tag werden bis zu 10 Millionen Fotos auf die Seite geladen. Flickr bietet die Möglichkeit, Bilder und Erlebnisse mit Freunden und Nutzern weltweit zu teilen – in mehr als 1,5 Millionen aktiven Themengruppen. Indem Fotos mit Notizen oder Tags versehen werden, können sie einfach organisiert und verwaltet werden. Auf Flickr sind bisher zum Beispiel über 300 Millionen Fotos mit einem Geotag versehen, das die geographische Position der Aufnahme mit dem hochgeladenen Bild verknüpft.

via Flickr Blog

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net