Microsoft veröffentlicht Fix-It-Patch für die Sicherheitslücke 2794220 in IE 6, 7 und 8

Microsoft veröffentlicht Fix-It-Patch für die Sicherheitslücke 2794220 in IE 6, 7 und 8

Microsoft hat am gestrigen Montag eine zwischenzeitliche Lösung in Form eines Fix-It Tools für die aktuelle Microsoft-Sicherheitsempfehlung 2794220 über eine aktuelle Sicherheitslüke in Internet Explorer 6, Internet Explorer 7 und Internet Explorer 8 die im schlimmsten Fall auch Remotecodeausführung ermöglichen kann veröffentlicht und zum Download bereitgestellt.

Microsoft Fix it

Betroffen sind Windows XP, Windows XP Professional x64, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows Server 2008, Windows 7 und Windows Server 2008 R2. Internet Explorer 9 und Internet Explorer 10 sind nicht betroffen.

Fix-It-Patch für die Sicherheitslücke 2794220 in IE 6, 7 und 8 herunterladen

Der Fix-It-Patch für die Sicherheitslücke 2794220 in Internet Explorer 6, 7 und 8 kann ab sofort im Fix-it Supportcenter geladen und installiert werden. Ladet einfach die Fix-It Lösung herunter bis Microsoft ein Update veröffentlicht und zum Download bereitgestellt hat. Für 64-Bit-Betriebssysteme gilt die folgende Fix it-Lösung nur für die 32-Bit-Version von IE. Es ist also empfehlenswert auf die Nutzung von 64-Bit-Version von Internet Explorer zu verzichten.

  • Vulnerability in Internet Explorer could allow information disclosure
    Microsoft has released a security advisory about this issue for IT professionals. The security advisory contains additional security-related information.
    http://support.microsoft.com/kb/2794220

Microsoft-Sicherheitsempfehlung 2794220 -> Weitere Infos

via Microsoft Security Response Center

Tags: , , , , ,
Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net