FRITZ!WLAN Repeater 300E Firmware Version 101.05.05 vom 05.05.2011

FRITZ!WLAN Repeater 300E Firmware Version 101.05.05 vom 05.05.2011

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat für den neuen FRITZ!WLAN Repeater 300E ein Firmware-Update mit der Versions-Nummer 101.05.05 freigegeben und zum Download bereitgestellt. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten.

Der FRITZ!WLAN Repeater 300E ist ideal für die Erweiterung bestehender WLAN-Netze. Ein integrierter Gigabit-Ethernet-Anschluss bindet weitere netzwerkfähige Geräte wie Fernseher, Set-Top-Boxen, Satelliten-/TV-Receiver oder Drucker und Netzwerkfestplatten in das Heimnetz ein. Die Daten werden sicher verschlüsselt im 2,4- oder 5-GHz-Band übertragen. Der kompakte Repeater wird einfach in die Steckdose gesteckt. Er lässt sich besonders leicht per Knopfdruck (WPS) in das WLAN-Netz einbinden und ist kompatibel zu jedem WLAN-Router.

Das Update wird ganz einfach über die HTML-Oberfläche des Repeaters ausgeführt, die über die Eingabe von "fritz.repeater" in der Adresszeile des Browsers aufgerufen wird.

FRITZ!WLAN Repeater 300E
© AVM GmbH

Die Firmware steht auf der folgenden AVM-Webseite zum Download bereit:

Version 101.05.05 -> Neuerungen und Verbesserungen

Hier findet ihr einen Überblick über die Neuerungen und Verbesserungen in der FRITZ!WLAN Repeater 300E Firmware Version 101.05.05.

Version 101.05.05 -> Neue Features

  • Optimierung für die Anzeige der Uplink Informationen der WLAN-Basisstation.
  • Verbessertes Verhalten bei der Erstanmeldung an der WLAN-Basisstation.
  • Verbesserter Umgang mit Sonderzeichen in der SSID.

Version 101.05.05 -> Verbesserungen

  • Optimierung für die Anzeige der Uplink Informationen der WLAN-Basisstation.
  • Verbessertes Verhalten bei der Erstanmeldung an der WLAN-Basisstation.
  • Verbesserter Umgang mit Sonderzeichen in der SSID.

FRITZ!WLAN Repeater 300E Auf einen Blick

Der neue FRITZ!WLAN Repeater 300E bietet einen integrierten Gigabit-Ethernet-Anschluss, um auch netzwerkfähige Geräte ohne eigenen WLAN-Funk wie Fernseher, Set-Top-Boxen, Satelliten-/TV-Receiver oder Drucker und Netzwerkfestplatten in das Heimnetz einzubinden. So wie der schwarze FRITZ!WLAN Repeater N/G ist auch der weiße FRITZ!WLAN Repeater 300E ideal für die Erweiterung bestehender WLAN-Netze. Damit wird kabelloser WLAN-Komfort auch dort möglich, wo zuvor beispielsweise bauliche Gründe die Reichweite eingeschränkt haben.

  • Erhöht schnell und einfach die Reichweite des WLAN-Netzes.
  • WLAN 802.11n mit bis zu 300 MBit/s für den kabellosen Hochgeschwindigkeitszugang.
  • Kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern (Funkstandards 802.11n/g/b/a).
  • WLAN-Unterstützung für wahlweise 2,4-GHz oder 5-GHz-Verbindungen (Dualband).
  • Maximale WLAN-Sicherheit mit WPA2 (802.11i) WPA und WEP (128/64).
  • WPS (Wi-Fi Protected Setup) – einfache und sichere WLAN-Einrichtung per Knopfdruck.
  • Am Gigabit-LAN-Anschluss verbundene Geräte (Computer, Drucker, Audio-Video-Zuspieler, u.a.) erhalten WLAN-Funktion (Ethernet, 10/100/1000 Base-T).
  • Kompakte Bauweise, Einsatz an praktisch jeder Steckdose möglich.
  • Softwareassistent für einfache Einrichtung: www.avm.de/repeater.

Eine ausführliche Beschreibung zu den neuen Funktionen findet ihr auf dem Serviceportal in der Rubrik "News und Ausblick".

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net