FRITZ!WLAN Repeater 300E Firmware Version 101.05.04 vom 11.04.2011

FRITZ!WLAN Repeater 300E Firmware Version 101.05.04 vom 11.04.2011

FRITZ!WLAN Repeater 300E ist noch nicht mal eine Woche auf dem Markt, schon steht das erste Firmware-Update mit der Versions-Nummer 101.05.04 zum Download bereit. Damit bügelt der FRITZ!Box-Hersteller die gröbsten Fehler des neuen FRITZ!WLAN Repeater 300E aus… Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten.

Das Firmware-Update für FRITZ!WLAN Repeater 300E wird ganz einfach über die HTML-Oberfläche des Repeaters ausgeführt, die über die Eingabe von "fritz.repeater" in der Adresszeile des Browsers aufgerufen werden kann.

FRITZ!WLAN Repeater 300E
© AVM GmbH

Der FRITZ!WLAN Repeater 300E ist ideal für die Erweiterung bestehender WLAN-Netze. Ein integrierter Gigabit-Ethernet-Anschluss bindet weitere netzwerkfähige Geräte wie Fernseher, Set-Top-Boxen, Satelliten-/TV-Receiver oder Drucker und Netzwerkfestplatten in das Heimnetz ein. Die Daten werden sicher verschlüsselt im 2,4- oder 5-GHz-Band übertragen. Der kompakte Repeater wird einfach in die Steckdose gesteckt. Er lässt sich besonders leicht per Knopfdruck (WPS) in das WLAN-Netz einbinden und ist kompatibel zu jedem WLAN-Router…

Die Firmware steht auf der folgenden AVM-Webseite zum Download bereit:

Version 101.05.04 -> Neuerungen und Verbesserungen

Hier findet ihr einen Überblick über die Neuerungen und Verbesserungen in der FRITZ!WLAN Repeater 300E Firmware Version 101.05.04.

Version 101.05.04 -> Neue Features

  • Systemstabilität verbessert.
  • WPS-Interoperabilität verbessert.
  • Funktion automatisierter WLAN-Umgebungsscan optimiert.
  • LED-Anzeige optimiert.

Version 101.05.04 -> Verbesserungen

  • Systemstabilität verbessert.
  • LED-Anzeige optimiert.
  • WPS-Interoperabilität verbessert.
  • Funktion automatisierter WLAN-Umgebungsscan optimiert.
  • Fix: 5 GHz Neuanmeldung des Repeaters an der WLAN-Basis.
  • Fix: WEP-verschlüsselte Verbindung zur Basis verbessert.
  • Fix: unverschlüsselte WLAN-Verbindung zur Basis wird nicht aufgebaut.
  • Fix: Funktion WLAN-Geräte dürfen untereinander kommunizieren.
  • Fix: Funktion MAC-Adressfilter.
  • Fix: Funktion SSID verstecken.
  • Fix: 10 Mbit/s LAN-Verbindungen.
  • diverse HTML-Verbesserungen.
  • Online-Hilfe überabreitet.

FRITZ!WLAN Repeater 300E Auf einen Blick

Der neue FRITZ!WLAN Repeater 300E bietet einen integrierten Gigabit-Ethernet-Anschluss, um auch netzwerkfähige Geräte ohne eigenen WLAN-Funk wie Fernseher, Set-Top-Boxen, Satelliten-/TV-Receiver oder Drucker und Netzwerkfestplatten in das Heimnetz einzubinden. So wie der schwarze FRITZ!WLAN Repeater N/G ist auch der weiße FRITZ!WLAN Repeater 300E ideal für die Erweiterung bestehender WLAN-Netze. Damit wird kabelloser WLAN-Komfort auch dort möglich, wo zuvor beispielsweise bauliche Gründe die Reichweite eingeschränkt haben.

  • Erhöht schnell und einfach die Reichweite des WLAN-Netzes.
  • WLAN 802.11n mit bis zu 300 MBit/s für den kabellosen Hochgeschwindigkeitszugang.
  • Kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern (Funkstandards 802.11n/g/b/a).
  • WLAN-Unterstützung für wahlweise 2,4-GHz oder 5-GHz-Verbindungen.
  • Maximale WLAN-Sicherheit mit WPA2 (802.11i) WPA und WEP (128/64).
  • WPS – einfache und sichere WLAN-Einrichtung per Knopfdruck.
  • Am Gigabit-LAN-Anschluss verbundene Geräte (Computer, Drucker, Audio-Video-Zuspieler, u.a.) erhalten WLAN-Funktion (Ethernet, 10/100/1000 Base-T).
  • Kompakte Bauweise, Einsatz an praktisch jeder Steckdose möglich.
  • Softwareassistent für einfache Einrichtung: www.avm.de/repeater.

Eine ausführliche Beschreibung zu den neuen Funktionen findet ihr auf dem Serviceportal in der Rubrik "News und Ausblick".

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net