FRITZ!Powerline 546E Firmware Version 118.06.02 vom 05.02.2014

FRITZ!Powerline 546E Firmware Version 118.06.02 vom 05.02.2014

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM für den FRITZ!Powerline 546E Adapter ein neues Firmware-Update mit der Versions-Nummer 118.06.02 freigegeben und zum Download bereitgestellt. Diese Version enthält neben diversen Verbesserungen der Bedienoberfläche und Fehlerbehebungen in allen Funktionsbereichen auch die Möglichkeit, das Kennwort von Powerline über die Bedienoberfläche zurückzusetzen, Erweiterung des Push Service, Anzeige der im FRITZ!Box-Netzwerk befindlichen Geräte, sofern sie sich diese hinter FRITZ!Powerline 546E befinden und vieles mehr. Das Firmware-Update mit der Versions-Nummer 118.06.02 für den FRITZ!Powerline 546E Adapter steht ab sofort über die Webseite von AVM zum Download bereit. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

FRITZ!Powerline 546E
© AVM GmbH

Download -> FRITZ!OS 6.02 für FRITZ!Powerline 546E

FRITZ!OS ist die Firmware für den FRITZ!Powerline-Adapter. Sie beinhaltet funktionale Neuigkeiten und Verbesserungen. Laden Sie die Firmware auf Ihre Festplatte und führen Sie das Update über die Benutzeroberfläche des FRITZ!Powerline aus. Die Benutzeroberfläche informiert ebenso über neue FRITZ!OS-Versionen für FRITZ!Powerline, sobald das Gerät mit dem Internet verbunden ist.

Die Firmware steht auf der folgenden AVM-Webseite zum Download bereit:

Version 118.06.02 -> Release Notes

Dieses Update enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Version 118.06.02 -> Neue Features

  • WLAN-Gastzugang inkl. Übernahme der Parameter aus der FRITZ!Box.
  • WLAN-Anmeldedaten als QR-Code für WLAN-Gäste.
  • Powerline-Geräte verbinden (ohne jegliche Tasterbedienung) über die Bedienoberfläche mit Hilfe der Gerätekennung.
  • Powerline an- und ausschalten über die Bedienoberfläche.
  • Anzeige des Powerline-Frequenzspektrums und des Verlaufs der physikalischen Datenrate.

Version 118.06.02 -> Neue Funktionen und Verbesserungen

  • Powerline-Kennwort zurücksetzen über die Bedienoberfläche.
  • Smart Home konform mit FRITZ!OS 6 für FRITZ!Box für harmonisiertes Zusammenspiel im FRITZ!Box-Heimnetz.
  • Erweiterung des Push Service.
  • Anzeige der im FRITZ!Box-Netzwerk befindlichen Geräte, sofern sie sich hinter FRITZ!Powerline 546E befinden.
  • Fallback-IP-Adresse zum Aufruf der Bedienoberfläche: 169.254.1.1
  • Einfache Einrichtung der Repeater-Funktion in Modus Powerline-Brücke: während Powerline-Pairing des FRITZ!Powerline 546E mit Powerline-Gerät an der FRITZ!Box zusätzlich WPS an der FRITZ!Box auslösen.
  • Diverse Verbesserungen im Bereich Bedienoberfläche und Fixes in allen Funktionsbereichen.

FRITZ!Powerline 546E -> Beschreibung

AVM kombiniert mit FRITZ!Powerline 546E erstmals die WLAN- und Powerline-Technologie in einem Produkt. Das neue multifunktionale Gerät ermöglicht Ihnen die Einbindung von Netzgeräten über Powerline, WLAN N und zwei LAN-Ports. Zusätzlich enthält FRITZ!Powerline 546E eine intelligente Steckdose. Der neue Powerline-Adapter kann so elektrische Geräte schalten und den Energieverbrauch messen. FRITZ!Powerline 546E ermöglicht den WLAN-Zugang zu seinem Powerline-Netzwerk und ist dabei WLAN-Access-Point und -Repeater zugleich. Damit ist WLAN N mit einem Datendurchsatz von bis zu 300 MBit/s auch in Räumen verfügbar, die sonst vom WLAN-Funk nicht erreicht werden.

Wichtige Hinweise zum Update: Verwende für die Nutzung der neuen Funktionen einen Webbrowser mit HTML5-Unterstützung, zum Beispiel die aktuellen Versionen von Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net