FRITZ!Box 3490 Firmware Version 140.06.20 vom 03.09.2014 ist online

FRITZ!Box 3490 Firmware Version 140.06.20 vom 03.09.2014 ist online

AVM hat im Laufe der Woche ein Firmware-Update mit der Versions-Nummer 140.06.20 für die ab sofort im Handel erhältliche FRITZ!Box 3490 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das neue Update bringt ausschließlich Stabilitätsverbesserungen auf die FRITZ!Box 3490, mit weiteren Neuerungen ist also nicht zu rechnen. Das knapp 21 Megabyte große Firmware-Update mit der Versions-Nummer 140.06.20 für die FRITZ!Box 3490 lässt sich ab jetzt sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die Webseite kostenfrei herunterladen und installieren. Eine zusammenfassende Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

FRITZ!Box 3490

Download -> FRITZ!OS 06.10 (140.06.20) für die FRITZ!Box 3490

Die Firmware steht auf der folgenden AVM-Webseite zum Download bereit:

AVM stellt regelmäßig Updates für die Firmware der FRITZ!Box bereit. Die Firmware ist eine Software, die auf der FRITZ!Box gespeichert ist und alle Funktionen der FRITZ!Box steuert. Firmware-Updates enthalten Weiterentwicklungen vorhandener FRITZ!Box-Funktionen und oft auch neue Funktionen für die FRITZ!Box.

Version 140.06.20 -> Release Notes

Die Version 140.06.20 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Version 140.06.20 -> Neue Features

  • Platzhalter!

Version 140.06.20 -> Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

  • Stabilität verbessert.

FRITZ!Box 3490 -> Beschreibung

Die neue FRITZ!Box 3490 ist dank leistungsstarkem Prozessor und schnellstem WLAN AC die ideale Plattform für den reinen Datenverkehr. Sie eignet sich für jeden DSL-Anschluss, unterstützt Vectoring und sorgt für schnellste Internetverbindungen. Die FRITZ!Box 3490 funkt gleichzeitig in der 5-GHz-Frequenz (WLAN AC, 1.300 MBit/s) und in der 2,4 GHz-Frequenz (WLAN N, 450 MBit/s). Die beiden USB-3.0-Anschlüsse der FRITZ!Box 3490 und die erweiterte NAS-Funktion mit Medienserver und integriertem Online-Speicher erschließen neue Möglichkeiten im Netzwerk.

Wichtige Hinweise zum Update: Verwende für die Nutzung der neuen Funktionen einen Webbrowser mit HTML5-Unterstützung, zum Beispiel die aktuellen Versionen von Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net