Die Coca-Cola Weihnachtstrucks Tour kommt 2016 nach Deutschland, Schweiz und Österreich [Updated]

Die Coca-Cola Weihnachtstrucks Tour kommt 2016 nach Deutschland, Schweiz und Österreich [Updated]

Coca-Cola und Santa Claus feiern 20. Jubiläum der Weihnachtstour mit einer Parade

Der weltgrößte Hersteller von alkoholfreien Erfrischungsgetränken Coca-Cola hat im Laufe der Woche über die offizielle Website von Coca-Cola Deutschland bekannt gegeben, dass die berühmten Weihnachtstrucks mit dem Santa Claus auch während der diesjährigen Vorweihnachtszeit unterwegs sein werden. Wie Coca-Cola weiter schreibt, feiert die Coca-Cola Weihnachtstour in diesem Jahr das 20-jährige Jubiläum mit einer Parade, denn die bekannten Weihnachtstrucks bringen durch die deutschlandweite Weihnachtstour bereits zum 20. Mal Millionen von Menschen zum Staunen. Was als Idee für einen TV-Spot startete, ist mittlerweile fester Bestandteil der Coca-Cola Weihnachtswelt. Inspiriert durch die allererste Tour laden Coca-Cola und Santa Claus zu fünf großen Paraden ein. Die aus der Vorweihnachtszeit nicht wegzudenkenden Coca-Cola Weihnachtstrucks kommen auf ihrer deutschlandweiten Weihnachtstour sicher auch in deine Nähe, denn ab Ende November ist Santa wieder mit den roten Weihnachtstrucks in ganz Deutschland unterwegs.

Coca-Cola Weihnachtstrucks

Alle Termine der Coca-Cola Weihnachtstrucktour 2016 sind über die Website http://www.coke.de abrufbar. Zusätzlich habe ich die Termine auch hier aufgelistet. Vom 26. November bis 23. Dezember 2016 reist die Weihnachtstour durch Deutschland. Das Besondere: Zum Jubiläum schickt Coca-Cola wie im ersten Jahr der Tour, 1997, alle fünf Trucks zusammen auf die Straße. In diesem Jahr halten die Weihnachtstrucks in fünf großen Städten: Essen, Mainz/Wiesbaden, Leipzig, München sowie in Berlin.

  • Samstag -> 26. November 2016 in Essen
  • Samstag -> 03. Dezember 2016 in Mainz/Wiesbaden
  • Samstag -> 10. Dezember 2016 in Leipzig
  • Samstag -> 17. Dezember 2016 in München
  • Freitag -> 23. Dezember 2016 in Berlin

In diesem Jahr endet die Coca-Cola Weihnachtstrucktour am 23.12. in Berlin. Und zwar startet sie am Gendarmenmarkt/Friedrichstraße um 16:30 und fährt dann bis 18:30 Uhr bis zum Brandenburger Tor.

Der Coca-Cola Weihnachtstruck -> 1997 rollte er erstmals durch Deutschland

Die Coca-Cola Weihnachtstour ist seit 1997 ein fester Bestandteil des Weihnachtsprogramms. Wieder einmal macht sich der Weihnachtsmann auf den Weg, um uns Menschen einander näherzubringen. Der der Klassiker zur Weihnachtszeit hat eine wichtige Botschaft im Gepäck: Schenk deinen Liebsten keine Dinge, schenk ihnen Zeit – denn gemeinsam verbrachte Stunden bereiten die größte Freude. Ab Ende November tourt Santa Claus mit den Coca-Cola Weihnachtstrucks durch Deutschland, die sich entlang der Route zu Paraden versammeln. Herzstück der Paraden sind drei als Bühnen ausgebaute Trucks. Auf dem ersten Truck sorgt Santa Claus bei allen Besuchern für Weihnachtsfreude. Ein weiterer Freightliner bildet die Kulisse für gefühlvolle Musik und Gesang. Im dritten ausgebauten Truck fotografieren und filmen bekannte Youtuber die Parade und teilen ihre persönlichen Eindrücke mit ihren Communitys.

Weihnachtsfreuden mit Coca-Cola

Seit Jahrzehnten wird das Unternehmen mit der schönsten Zeit des Jahres in Verbindung gebracht – mit der Weihnachtszeit. Rund um die Welt hat das Unternehmen Weihnachtssymbole geschaffen, die eng mit der Marke verknüpft sind: den Coca-Cola Santa Claus, die Weihnachtstrucks und den Weihnachtssong.

Ähnliche Beiträge

Coca-Cola Winterwelt zu Weihnachten

Quelle/Bildquelle: Coca-Cola

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net