Apple veröffentlicht watchOS 4 für die Apple Watch

Apple veröffentlicht watchOS 4 für die Apple Watch

Dass der US-Konzern Apple heute das iOS 11 für iPhone, iPad und iPod touch als kostenloses Software Update zum Download freigegeben hat, schrieb ich bereits. Nun stellt der US-Konzern mit watchOS 4 ab sofort auch für die Apple Watch ein größeres Update zum Download bereit. watchOS 4 verfügt über eine aktualisierte Herzfrequenz App, die noch mehr Einblicke in die Herzfrequenz bietet, darunter Messungen in Ruhephasen, bei Trainings, beim Erholen, beim Gehen und während Atemübungen. Außerdem können Kunden auf Wunsch eine Benachrichtigung erhalten, wenn ihre Herzfrequenz über einen bestimmten Schwellenwert steigt, während sie inaktiv sind. watchOS 4 führt eine neu gestaltete Musik App und eine neue Radio App ein. Die neu gestaltete Musik App synchronisiert automatisch Wiedergabelisten wie Neue Musik für mich im Mix und Meine Favoriten im Mix sowie die am häufigsten gehörte Musik des Benutzers. Dazu kommen weitere Neuerungen, Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen. Das watchOS 4 Update für die Apple Watch erfordert ein iPhone 5s oder neuer mit iOS 11 oder neuer und lässt sich ab sofort über die Apple Watch App auf dem iPhone herunterladen. Erst nachdem iOS 11 installiert wurde, wird auf der Apple Watch eine Meldung angezeigt, dass die Apple Watch auf watchOS 4 aktualisiert werden kann.

Apple Watch

Apple watchOS 4 ist ab sofort als kostenloses Update für die Apple Watch erhältlich.

Download -> watchOS 4 für die Apple Watch herunterladen

Das watchOS 4 Update ist knapp 62 Megabyte groß und kann ab sofort geladen und installiert werden.

  • Apple watchOS 4 available via iPhone and wirelessly
    watchOS 4 ist intelligenter. Neue Features messen deine Aktivitäten und Workouts besser, das Musikerlebnis wurde überarbeitet und mit neuen Zifferblättern wird Alltägliches leichter.
    Website -> https://support.apple.com/kb/DL1894

watchOS 4 für die Apple Watch - Was ist neu?

Das watchOS 4 Update enthält folgende Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

  • watchOS 4 verfügt über eine aktualisierte Herzfrequenz App, die noch mehr Einblicke in die Herzfrequenz bietet, darunter Messungen in Ruhephasen, bei Trainings, beim Erholen, beim Gehen und während Atemübungen. Außerdem können Kunden auf Wunsch eine Benachrichtigung erhalten, wenn ihre Herzfrequenz über einen bestimmten Schwellenwert steigt, während sie inaktiv sind. Zu den weiteren großartigen Features von watchOS 4 gehören das proaktive Siri Zifferblatt, das die Informationen anzeigt, die der Benutzer tagsüber am meisten benötigt, eine erweiterte Workout App mit neuer Benutzeroberfläche, maßgeschneidertem, hochintensiven Intervalltraining (HIIT) und Auto-Sets zum Beckenschwimmen. Mit GymKit können sich Benutzer schon bald mit ihren Lieblings-Cardiogeräten verbinden und die Zwei-Wege-Synchronisierung von Daten mit nur einem Fingertipp genießen, was zu den genauesten Messungen führt, die möglich sind.
  • watchOS 4 führt eine neu gestaltete Musik App und eine neue Radio App ein. Die neu gestaltete Musik App synchronisiert automatisch Wiedergabelisten wie Neue Musik für mich im Mix und Meine Favoriten im Mix sowie die am häufigsten gehörte Musik des Benutzers. Im Laufe dieses Jahres wird Apple Watch Series 3 Musik streamen, sodass Nutzer direkt vom Handgelenk aus auf jeden Song von Apple Music zugreifen können. Die neue Radio App ermöglicht es den Hörern auch, Beats 1 live oder jeden anderen Apple Music Radiosender ohne iPhone oder WLAN abzurufen.
  • Einige Funktionen sind nicht auf allen Geräten bzw. in allen Ländern oder Regionen verfügbar.

watchOS 4 erfordert ein iPhone 5s oder neuer mit iOS 11 oder neuer.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net