Apple veröffentlicht watchOS 3.0 für die Apple Watch

Apple veröffentlicht watchOS 3.0 für die Apple Watch [Updated]

Dass Apple im Laufe des heutigen Abends das iOS 10 für iPhone, iPad und iPod touch sowie iTunes 12.5 mit Support für iOS 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben hat, schrieb ich bereits. Nun stellt der US-Konzern Apple mit watchOS 3.0 ab sofort auch für die Apple Watch ein neues Update zum Download bereit. watchOS 3.0 für die Apple Watch verfügt über eine deutlich verbesserte Leistung, sodass es nun noch einfacher ist, beliebte Apps sofort zu starten. Dies ist entweder vom Zifferblatt oder dem neuen Dock aus möglich, welches aktuelle Informationen bereits aktualisiert im Hintergrund anzeigt. Die Aktivitätsapp beinhaltet die Möglichkeit zum Teilen, Vergleichen und Wetteifern, um Freunde und Familie zu motivieren. Dazu kommen weitere Neuerungen. Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen. Das watchOS 3.0 Update für die Apple Watch lässt sich ab sofort über die offizielle Apple Watch App auf dem iPhone herunterladen. Für die Installation muss die Apple Watch in Reichweite des iPhone sein, mit dem Connector verbunden und mit mindestens 50% geladen sein.

Apple Watch

Apple watchOS 3.0 ist ab sofort als kostenloses Update für die Apple Watch erhältlich.

Download -> watchOS 3.0 für die Apple Watch herunterladen

Das watchOS 3.0 Update ist knapp 62 Megabyte groß und kann ab sofort geladen und installiert werden.

  • Apple watchOS 3.0 available via iPhone and wirelessly
    This update includes support for pairing multiple watches to one iPhone, Maps improvements and new language support. This release also includes additional improvements and bug fixes.
    Website -> https://support.apple.com/kb/DL1894

watchOS 3.0 für die Apple Watch - Was ist neu?

Das watchOS 3.0 Update enthält folgende Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

Leistung und Navigation

  • Drücke die Seitentaste, um auf deine bevorzugten Apps im Dock zuzugreifen
  • Apps im Dock werden sofort mit aktualisierten Informationen gestartet
  • Füge bis zu 10 Apps zum Dock hinzu, steuere deine Musik direkt über den Bereich „Aktueller Titel“ oder öffne die zuletzt verwendete App
  • Streiche über das Zifferblatt, um es zu wechseln
  • Streiche von unten nach oben, um auf wichtige Einstellungen im Kontrollzentrum zuzugreifen

Zifferblätter

  • Neue Zifferblätter Minnie Maus, Aktivität und Zahlen
  • Für Foto, Fotoalbum, Zeitraffer und Bewegung sind jetzt Komplikationen verfügbar
  • Zu den neuen Komplikationen gehören Workout, Musik und Nachrichten
  • Neue Zifferblatt-Galerie in der Apple Watch-App auf dem iPhone zum Hinzufügen und Anpassen von Zifferblättern
  • Entdecke über die Zifferblatt-Galerie Komplikationen von Drittanbietern und füge diese hinzu

Aktivität

  • Teilen und Vergleichen von Aktivitätsringen
  • Alphabetische Ranglisten bzw. Ranglisten nach Fortschritt beim Erreichen des Bewegungs-, Trainings-, Schritt- oder Trainingsziel des aktuellen Tags
  • Automatische Benachrichtigung, wenn ein Kontakt seine Ringe schließt, ein Training beendet oder einen Erfolg erzielt
  • Angepasste intelligente Antworten zur Motivation und zum Anspornen
  • Neuer Bereich „Teilen“ zum Anzeigen des Verlaufs in der App „Aktivität“ auf dem iPhone

Workout

  • Schnellstart für die am häufigsten verwendeten Trainingseinheiten
  • Darstellung „Mehrere Messwerte“, anpassbar für jedes Training
  • Neue Gesten für Anhalten, Fortsetzen sowie das Markieren von Segmenten
  • Beschriftung für „andere“ Trainingseinheiten, um Yoga, Pilates, Crosstraining etc. zu erfassen
  • Automatische Pausen für Lauftraining
  • Mit Siri kannst du ein Training anhalten, fortsetzen und beenden
  • Karten mit Geschwindigkeitsanzeige für Outdoor-Training

Rollstuhlbenutzung

  • Die Aktivitätsringe wurden für Rollstuhlfahrer optimiert
  • Tempo, Terrain und Schiebetechniken werden berücksichtigt
  • Schübe werden zum täglichen Kalorienziel gezählt
  • Benachrichtigung „Zeit zu rollen“ und Roll-Ring
  • Neues Training „Lauftempo outdoor“ und „Gehtempo outdoor“

Atmen

  • Die neue App „Atmen“ ermöglicht es dir, über den Tag verteilt kurze Atemübungen einzulegen
  • Beruhigende visuelle Effekte und haptische Hinweise leiten dich beim Ein- und Ausatmen
  • Passe die Länge sowie die Anzahl an Atemzügen pro Minute an
  • Nach Abschluss erhältst du eine Übersicht inklusive Herzfrequenz
  • Benachrichtigung „Zeit zu atmen“
  • Wöchentliche Zusammenfassung

Kommunikation

  • Ausdrucksstarke Nachrichten
    • Vollbild-Effekte zum Feiern besonderer Momente
    • Tapback zum schnellen Antworten auf Nachrichten, Links und Fotos
    • Animierte handgeschriebene Nachrichten wie Tinte auf Papier
    • Senden von Drittanbieter- bzw. neu integrierten Stickern
    • Anzeigen geheimer Nachrichten mit unsichtbarer Tinte
  • Scribble
    • Schreibe auf dem Display Wörter und die Apple Watch wandelt diese dann in Text
    • Blättere mit der Digital Crown durch die Vorschläge
    • Verfügbar in English (Vereinigte Staaten), traditionellem Chinesisch und vereinfachtem Chinesisch
  • Verschiedene Optionen zum Antworten in Nachrichten- und Mail-Mitteilungen, einschließlich Digital Touch, Emoji und intelligente Antworten
  • Neue Emojis, einschließlich verschiedengeschlechtlicher Optionen von bestehenden Emojis, Familienvariationen mit nur einem Elternteil, Regenbogenflagge sowie Überarbeitungen von beliebten Emojis
  • Notruf SOS
    • Drücke und halte die Seitentaste, um einen Notruf zu tätigen
    • Benachrichtige automatisch deinen Notrufkontakt und teile deinen Standort
    • Zeige deinen Notfallpass mit Informationen zu Medikation, Allergien und Gesundheitszustand an
    • Die Notrufnummer wird basierend auf deinem Standort angepasst

Home

  • Mit der neuen Home-App HomeKit-kompatible Geräten steuern
  • Auf dem iPhone erstellte Szenen aktivieren, um mit nur einem Tippen Gerätegruppen zu steuern
  • Deine bevorzugten Apps von deinem Handgelenk aus oder sogar entfernt mit Apple TV oder iPad steuern
  • Unterstützung von IP-Kameras zum Anzeigen von Live-Videos in Benachrichtigungen und Zubehörsteuerungen

Weitere Verbesserungen

  • Neue App „Erinnerungen“ zum Verwalten von Erinnerungen, Einkaufslisten und mehr
  • Neue App „Freunde finden“ zum Anzeigen des Standorts von Freunden und Familie
  • Mit Apple Pay innerhalb von Drittanbieter-Apps bezahlen
  • Löschen von Ereignissen und Wechseln von Kalendern in der App „Kalender“
  • FaceTime-Audioanrufe direkt von der Apple Watch aus
  • Suche von Einstellungen in der Apple Watch-App auf dem iPhone
  • Steuern von Blitz, Live Photos, HDR, Zoom, Serie sowie Kamera auf der Vorder- bzw. Rückseite in der Kamera-App
  • Siri für Spanisch (Chile), Kantonesisch (Festland China), Englisch (Irland), Englisch (Südafrika)

Einige Funktionen sind nicht auf allen Geräten bzw. in allen Ländern oder Regionen verfügbar.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net