Apple stellt watchOS 2.2 für die Apple Watch bereit

Apple stellt watchOS 2.2 für die Apple Watch bereit

Der US-Konzern Apple hat gleichzeitig mit dem iOS 9.3 für iPhone, iPad und iPod touch auch ein neues Update für die Apple Watch veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit der neuen Version können mehrere Uhren mit einem iPhone verwaltet werden. Darüber hinaus hat Apple mit watchOS 2.2 auch die Apple Maps App überarbeitet und neue Features implementiert. Dazu kommen auch einige Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten im Abschnitt Release Notes einsehen lassen. Das watchOS 2.2 Update lässt sich ab sofort über die offizielle Apple Watch App auf dem iPhone herunterladen. Für die Installation muss die Apple Watch in Reichweite des iPhone sein, mit dem Connector verbunden und mit mindestens 50% geladen sein.

Apple Watch

Apple watchOS 2.2 ist ab sofort als kostenloses Update für die Apple Watch erhältlich.

Download -> watchOS 2.2 für die Apple Watch herunterladen

Das watchOS 2.2 Update ist knapp 62 Megabyte groß und kann ab sofort geladen und installiert werden.

watchOS 2.2 für die Apple Watch - Was ist neu?

This update includes support for pairing multiple watches to one iPhone, Maps improvements and new language support. This release also includes additional improvements and bug fixes.

  • Adds support for pairing multiple Apple Watches to one iPhone.
  • Adds Nearby in Maps to browse for places around you by category, including Food, Shopping, and more.
  • Adds support for system language in Catalan, Croatian, Slovak, Romanian, and Ukrainian.
  • Adds support for dictation in Catalan, Croatian, Slovak, Romanian, Ukrainian, and English (Saudi Arabia, UAE, and Indonesia).
  • Adds support for Siri in Malay, Finnish, and Hebrew.
  • Increases frequency of background heart rate measurements when you are stationary.

Apple Watch Software aktualisieren -> Beschreibung

Vorbereiten der Apple Watch auf die Aktualisierung der Software:

  • Aktualisiere das iPhone auf die neueste Version von iOS.
  • Vergewissere dich, dass die Apple Watch zu mindestens 50 Prozent aufgeladen ist.
  • Stelle eine WLAN-Verbindung auf dem iPhone her.
  • Stelle sicher, dass sich die Apple Watch und das iPhone in Reichweite zueinander befinden.

Apple Watch aktualisieren

  • Verbinde die Apple Watch mit einer Stromquelle, und lasse das Ladegerät angeschlossen, bis die Aktualisierung abgeschlossen ist.
  • Öffne auf dem iPhone die Watch-App, tippe auf den Tab "Meine Uhr" und dann auf Allgemein > Softwareaktualisierung.
  • Gebe den Code für das iPhone und die Apple Watch ein, wenn du dazu aufgefordert wirst.
  • Warte, bis die Statusanzeige erscheint und der Vorgang abgeschlossen ist. Starte die Apple Watch während der Aktualisierung nicht neu. Die Aktualisierung kann eine Weile dauern. Nachdem die Aktualisierung abgeschlossen ist, führt die Apple Watch selbst einen Neustart durch.

Folge den Anweisungen auf der Apple Watch, um das Update zu installieren oder wiederherzustellen. Wenn die Installation nicht startet, öffne die Watch-App auf dem iPhone und tippe auf Allgemein > Benutzung > Softwareaktualisierung, und lösche die Aktualisierungsdatei. Versuche nach dem Löschen der Datei, das neue watchOS 2.2 Update erneut zu laden und zu installieren.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net