Apple iTunes 9.2.1 verfügbar - Apple aktualisiert seinen Gratis-Musikplayer

Apple iTunes 9.2.1 verfügbar - Apple aktualisiert seinen Gratis-Musikplayer

Apple hat die Version 9.2.1 der hauseigenen Multimedia-Software zum Abspielen, Konvertieren, Organisieren und Kaufen von Musik, Filmen und Spielen, sowohl für die 32-Bit- als auch für die 64-Bit-Editionen von Windows 7, Vista, XP sowie Mac OS X freigegeben und zum Download bereitgestellt.

Apple iTunes 9.2

iTunes 9.2.1 enthält viele wichtige Fehlerbehebungen, einschließlich:

  • Deaktiviert ältere Versionen einiger inkompatibler Plug-Ins von Drittherstellern.
  • Behebt geringfügige Probleme beim Drag&Drop von Objekten.
  • Behebt ein Leistungsproblem beim ersten Synchronisieren mancher Geräte mit iTunes 9.2.
  • Behebt ein Problem bei der Aktualisierung auf iOS 4 für iPhones oder iPod touches mit verschlüsselten Backups.
  • Behebt andere Probleme, die die Stabilität und Leistung beeinträchtigt haben.

iTunes 9.2.1 steht ab sofort zum Download für Windows und Mac OS X bereit.

Wie bei alle iTunes Versionen davor, wird auch diesmal die aktuellste QuickTime-Ausgabe automatisch mitgeliefert.

About the security content of iTunes 9.2.1

This document describes the security content of iTunes 9.2.1

iTunes - CVE-ID: CVE-2010-1777

  • Available for: Mac OS X v10.4.11 or later, Windows 7, Vista, XP SP2 or later.
  • Impact: Visiting a maliciously crafted website may lead to an unexpected application termination or arbitrary code execution.
  • Description: A buffer overflow exists in the handling of "itpc:" URLs. Accessing a maliciously crafted "itpc:" URL may lead to an unexpected application termination or arbitrary code execution. This issue is addressed through improved bounds checking.
Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net