Android Device Manager ist ab sofort online

Android Device Manager ist ab sofort online

Der US-amerikanische Internetkonzern Google hatte letzte Woche den Android Device Manager, mit dem sich verlorene Android Geräte aus der Ferne Aufspüren und die Daten löschen lassen sollen im offiziellen Android Blog angekündigt und gleichzeitig erklärt, das der kostenlose Sicherheits-Dienst spätestens Ende August online gehen wird. Solange wollte der Suchmaschinenbetreiber wohl nicht warten, denn dass Sicherheits-Dienst namens Android Device Manager ist bereits online und kann ab sofort genutzt werden.

Android Device Manager im Web

Mithilfe des neuen Android Device Manager sollen sich eure Android Geräte finden lassen, sofern sie mal verloren gehen. Zudem können Geräte die mit Android 2.2 oder höher laufen auch aus der Ferne lokalisiert werden, man kann sie klingeln lassen, selbst dann, wenn der Lautlos- oder Vibrationsmodus aktiviert ist. Notfalls lässt sich das Gerät auch auf die Werkseinstellungen Zurückgesetzen und damit komplett löschen. Der Android Device Manager funktioniert nicht für Geräte, die ausgeschaltet sind.

Android Device Manager im Nexus 4 Android Device Manager im Nexus 4

Android Device Manager im Nexus 4 Android Device Manager im Nexus 4

Android Device Manager im Nexus 4 Android Device Manager im Nexus 4

Weitere Infos über den Android Device Manager finden sich bei Google - > http://goo.gl/aE8mhp

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net