AirPort Utility App für iOS Version 1.1 erschienen

AirPort Utility App für iPhone, iPad und iPod touch Version 1.1 erschienen

Für Apples kostenlose AirPort Utility App für iPhone, iPad und den iPod touch steht im iTunes App Store ab sofort ein Update zum Download zur Verfügung. Das AirPort Utility Update bringt laut Release Notes Unterstützung für die Konfiguration und Verwaltung der neuen AirPort Express-Basisstation sowie für die IPv6-Konfiguration der Basisstationen. Die Version 1.1 der AirPort Utility App kann ab sofort geladen und installiert werden. Einen Überblick über alle Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet Ihr weiter unten.

AirPort Utility für iPhone, iPad und iPod touch

Verwalten Sie mit dem AirPort-Dienstprogramm Ihr WLAN-Netzwerk und Ihre AirPort-Basisstationen, einschließlich AirPort Express, AirPort Extreme und Time Capsule – direkt vom iPad, iPhone oder iPod touch aus. Zeigen Sie eine grafische Übersicht Ihres WLANs und Ihrer Geräte an. Ändern Sie die Basisstation und die Netzwerkeinstellungen oder verwalten Sie erweiterte Funktionen wie Sicherheitsmodi, drahtlose Kanäle, IPv6-Konfiguration und mehr.

Bei der AirPort App für das iPhone, das iPad und den iPod touch handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Es erfordert iOS 5.0 oder höher…

AirPort Utility App für iOS herunterladen

Die Version 1.1 der kostenlosen AirPort Utility App für iPhone, iPad und den iPod touch kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden.

AirPort Utility App für iOS Version 1.1 -> Neuerungen und Verbesserungen

  • Unterstützung für die Konfiguration und Verwaltung der neuen AirPort Express-Basisstation.
  • Unterstützung für die IPv6-Konfiguration der Basisstationen.

AirPort Utility App für iOS -> Beschreibung

Das AirPort Dienstprogramm ist für alle Apple 802.11n Wi-Fi Basisstationen geeignet, einschließlich AirPort Express, AirPort Extreme und Time Capsule.

  • Anzeigen des WLANs in einer grafischen Übersicht.
  • Abrufen von Informationen über die verbundenen WLAN-Geräte.
  • Anzeigen und Ändern der Netzwerk- und WLAN-Einstellungen.
  • Neustarten oder Zurücksetzen einer Basisstation, oder aktualisieren der Firmware einer Basisstation.
  • Anzeigen und Aktualisieren der Kennwörter für das Netzwerk, die Basisstationen oder Festplatten.
  • Schnelles und einfaches Zugreifen auf Netzwerkinformationen wie IP-Adresse, DNS Server und Routeradressen.
  • Verwalten von DHCP-Reservierungen und Portumleitungen.
  • Konfigurieren von Basisstationen für IPv6.
  • Anzeigen von Status- oder Fehlermeldungen für die Basisstationen.

AirPort Utility App für iOS -> Voraussetzungen

  • Auf dem iPhone, iPad und iPod touch muss iOS 5 oder neuer installiert sein.
Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net