Adobe Acrobat Reader für iOS an iPad Pro angepasst

Adobe Acrobat Reader für iOS an iPad Pro angepasst

Adobe Systems hat in der Nacht ein größeres Update für die offizielle Adobe Acrobat Reader App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit diesem Update hat Adobe die App an das Display des iPad Pro angepasst. Dadurch lässt sich der große Bildschirm des iPad Pro nutzen, um Dokumente anzusehen, zu kommentieren und zu unterschreiben. Mit dem zusätzlichen Support für iOS 9 Split View und Slide Over lassen sich ab sofort zwei nebeneinander geöffnete Apps gleichzeitig benutzen. Außerdem wurde die Dropbox-Unterstützung erweitert: Dateien können jetzt mit dem neuem Menüelement „Speichern unter...“ direkt in der Dropbox gespeichert werden. Darüber hinaus hat Adobe die Dateigröße der App fast um die Hälfte verkleinert. Dazu kommen diverse Verbesserungen und Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 16.02.23 setzt ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 und höher voraus, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

Acrobat Reader DC for iOS

Download -> Adobe Acrobat Reader für iOS im App Store herunterladen

Die Version 16.02.23 von Adobe Acrobat Reader für iOS steht wie folgt zum Download bereit.

  • Acrobat Reader DC für iPhone, iPad und iPod touch herunterladen
    Hier geht es zum Download der neuen Acrobat Reader DC App für iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 und höher. Ein klick auf den Link klickt öffnet automatisch den iTunes App Store.
    https://itunes.apple.com/de/app/id469337564

Die Version 16.02.23 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Optimierungen für iPad Pro: Nutzen Sie den großen Bildschirm des iPad Pro, um Dokumente anzusehen, zu kommentieren und zu unterschreiben.
  • Zusätzlicher Support für iOS 9 Split View und Slide Over: Benutzen Sie zwei nebeneinander geöffnete Apps gleichzeitig.
  • Erweiterter Support für Dropbox: Speichern Sie Dateien direkt in der Dropbox mit dem neuem Menüelement „Speichern unter...“.
  • Verkleinerte App-Dateigröße.
  • Behoben:
    • Schriftbild mit Apple Pencil.
    • Wiederholt auftretende VoiceOver-Abstürze.
    • Probleme beim Ansehen von Dokumenten, die asiatische Schriftzeichen enthalten.
    • Vereinzelte Abstürze beim Bearbeiten von Dokumenten.

Adobe Acrobat Reader für iOS -> Beschreibung

Nehmen Sie Ihre Arbeit einfach mit, die kostenlose Adobe Acrobat Reader App macht’s möglich. Mit dem für iPhone und iPad optimierten PDF-Viewer bleiben Sie jederzeit vernetzt und produktiv. Adobe Acrobat ist der kostenlose führende Programm, um PDF-Dokumente zuverlässig anzuzeigen, zu unterschreiben und Anmerkungen hinzuzufügen. Mithilfe von Adobe Document Cloud können Sie jetzt PDFs mühelos konvertieren, bearbeiten und unterschreiben, wo auch immer Sie sich befinden. Zusätzliche Abonnements sind zum Kauf verfügbar, um PDF-Dokumente zu konvertieren und Seiten zu verwalten.

Beim Adobe Reader für iPhone, iPad und iPod touch handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Es erfordert iOS 8.0 oder höher.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net