Access Point für Windows Phone 8 erhält Update auf Version 3.4.1.7

Access Point für Windows Phone 8 erhält Update auf Version 3.4.1.7

Der finnische Handyhersteller Nokia hat die kostenlos erhältliche Access Point App für Windows Phone 8 oder höher in einer neuen Version veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Mithilfe der Access Point App lassen sich laut Beschreibung die Einstellungen für die einzelnen Mobilfunkbetreiber für Internet, MMS und Internetfreigabefunktionen verwalten. Das 1 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 3.4.1.7 setzt Windows Phone 8 oder höher voraus und kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden. Über mögliche Neuerungen und Verbesserungen ist nichts bekannt, da keine Release Notes vorliegen.

Access Point für Windows Phone 8

Access Point für Windows Phone 8 herunterladen

Die Version 3.4.1.7 der Access Point App kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden.

Access Point für Windows Phone 8 -> Beschreibung

Die APN-Einstellungen von Nokia sind für Sie relevant, wenn Sie mehr als eine SIM-Karte verwenden. Sie ermöglichen Ihnen eine einfache Verwaltung von Einstellungen für die einzelnen Mobilfunkbetreiber für Internet, MMS und Internetfreigabefunktionen. Sie können Ihre SIM-Karte austauschen und Ihr Lumia-Handy konfiguriert Ihre Mobilfunkbetreiber-Einstellungen. Sie müssen lediglich Ihren aktuellen Mobilfunkbetreiber auswählen.  Der APN für SIM-Lock-Handys ist nicht verfügbar, wenn Ihr Handy mit einem bestimmten Mobilfunkbetreiber verknüpft ist.

Die App erfordert ein Lumia Smartphone mit Windows Phone 8 oder höher.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net