AVM stellt FRITZ!Powerline in Version 01.01.11 bereit

AVM stellt FRITZ!Powerline in Version 01.01.11 bereit

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat ein Update für FRITZ!Powerline für Windows 7, 8 und 10 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update erhält die Anwendung eine Funktion für Powerline-Produkte, die eine IP-Adresse besitzen. Zudem öffnet sich bei Klick auf den Namen jetzt ein Web-Browser und zeigt die Web Seite des Gerätes an. Dazu kommen auch Fehlerkorrekturen und Optimierungen sowie ein verbesserter Umgang mit unterschiedlichen Desktopauflösungen, insbesondere 4K+ Auflösungen. Das Update mit der Versions-Nummer 01.01.11 steht ab sofort über die AVM-Webseite zum Download bereit.

FRITZ!Powerline

Download -> FRITZ!Powerline Version 01.01.11 herunterladen

Die Software steht auf der folgenden AVM-Webseite zum Download bereit:

Die Version 01.01.11 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Neue Features: -

  • Neu:  Funktion für Powerline-Produkte, die eine IP-Adresse besitzen (z.B. FRITZ!Powerline 1240E).
  • Bei Klick auf den Namen öffnet sich ein Web-Browser und zeigt die Web Seite des Gerätes an.
  • Fix: Verbesserter Umgang mit unterschiedlichen Desktopauflösungen (insbesondere 4K+ Auflösungen).
  • Fix: Interne Fixes und Optimierungen
  • Verschiebung der Funktion "Anpassung der Sendeleistung für Powerline-Produkte" in eine Exptertenversion (Labor), erreichbar unter dem Verzeichnis: ftp.avm.de/fritz.box/fritz.powerline/x_misc

Weitere Informationen zur neuen Version:

  • Aktualisierung von mehreren Powerline-Produkten mit einem Klick
    • Wenn zwei oder mehr FRITZ!Powerline-Produkte noch nicht aktualisiert sind, erlaubt ein einziger Klick in der Anwendung (Hauptfenster) das sequenzielle Update aller Geräte.
  • Aktualisierung von FRITZ!Powerline-Produkten per Update-Datei
    • Wer Powerline-Geräte individuell mit Firmware ausstatten möchte, kann das jetzt auf der jeweiligen Detailseite des angezeigten Produktes tun. Firmware-Dateien befinden sich auf ftp://ftp.avm.de.
  • Veränderte Spektrum-Anzeige
    • Die neue Powerline-Spektrum-Anzeige liefert neue Werte und neuen Überblick. Gezeigt wird nun der Signal-Rausch-Abstand anstatt wie zuvor gesendete und empfangene Bits. Je größer die Fläche unterhalb der Kurven, desto besser die Powerline-Übertragung. Man hat die Verbindungen aller Paare im Blick und kann in etwas größerer Darstellung jedes Paar einzeln betrachten. Bei MIMO-Geräten werden Übertragungen für Standard- und alternatives Adernpaar zusammengefasst.
  • Anpassung der Sendeleistung für Powerline-Produkte
    • Sollte es notwendig werden, die Sendeleistung für bestimmte Frequenzbereiche des Powerline-Spektrums einer Verbindung zu verringern, so erlaubt FRITZ!Powerline dies nun in einem eigens dafür geschaffenen Editor.
  • Modernisierte Optik
    • Die Anwendung erhielt einen an das aktuelle FRITZ!Box-GUI-Design angepassten Look.

FRITZ!Powerline -> Einfach einstecken und loslegen

Für die Inbetriebnahme von FRITZ!Powerline-Produkten ist keine Einrichtung notwendig. FRITZ!Powerline ist für ein sicheres Heimnetz ab Werk verschlüsselt. Nachdem Sie einen PC / Mac mit einem der FRITZ!Powerline-Produkte verbunden haben, ist Ihnen das Programm bei folgenden Einstellungen behilflich:

  • Hinzufügen weiterer Powerline-Adapter in das sichere Powerline-Netzwerk
  • Unterstützung bei der Wahl der optimalen Steckdose
  • An-/Ausschalten der LEDs
  • Stromsparen durch reduzierten Datendurchsatz am LAN-Anschluss
  • Erweiterte Möglichkeiten der Netzwerkverschlüsselung
  • Benennung der Adapter im Netzwerk
  • Aktualisierung der FRITZ!Powerline-Adapter

Es genügt, das Programm auf einem Computer zu starten, der sich in dem Heimnetz befindet, in das die FRITZ!Powerline-Produkte integriert wurden. Das Programm FRITZ!Powerline wird regelmäßig aktualisiert.

Wichtige Hinweise zum Update: Verwende für die Nutzung der neuen Funktionen einen Webbrowser mit HTML5-Unterstützung, zum Beispiel die aktuellen Versionen von Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net