AVM gibt FRITZ!OS 6.51 für die FRITZ!Box 5490 frei

AVM gibt FRITZ!OS 6.51 für die FRITZ!Box 5490 frei

Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat ein erstes Firmware-Update mit der Versions-Nummer 151.06.52 für die FRITZ!Box 5490 für Glasfaser zum Download freigegeben. Mit der neuen Version erhält die FRITZ!Box eine Vorauswahl von Internetanbietern in Deutschland, Italien, Niederlande, Österreich und Schweiz. Dazu kommen sicherlich auch die üblichen Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Die FRITZ!Box 5490 eignet sich laut AVM für den direkten Anschluss an die Glasfasersteckdose: Active Optical Network, FTTH, für Internet, Telefonie und IP-TV, Gigabit LAN, Dual WLAN AC+ N, DECT-Basis. Mit jedem neuen FRITZ!OS optimiert AVM auch die Sicherheit von FRITZ!Box und empfiehlt daher Nutzern, das Update durchzuführen. Das Update mit der Versions-Nummer 151.06.52 für die FRITZ!Box 5490 steht sowohl über die Download Funktion der FRITZ!Box-Oberfläche als auch über die AVM-Webseite zum Download bereit.

FRITZ!OS 6.50

Die neue FRITZ!Box 5490 für Glasfaser vereint alles in sich, was das Flaggschiff für DSL, die FRITZ!Box 7490, so erfolgreich macht: Gigabit-Geschwindigkeit, modernste Hardware und die Vielfalt von FRITZ!OS. Beim WLAN setzt die FRITZ!Box 5490 auf WLAN AC mit 1.300 MBit/s und WLAN N mit 450 MBit/s. Für komfortable HD-Telefonie kommt in der neuen 5490 eine Telefonanlage für Analog-, DECT, ISDN- und IP-Telefone zum Einsatz. Das Firmware auf die Version 151.06.52 steht ab sofort zum Download bereit.

Download -> FRITZ!OS 6.51 für die FRITZ!Box 5490 herunterladen

Die Firmware steht auf der folgenden AVM-Webseite zum Download bereit:

AVM stellt regelmäßig Updates für die Firmware der FRITZ!Box bereit. Die Firmware ist eine Software, die auf der FRITZ!Box gespeichert ist und alle Funktionen der FRITZ!Box steuert. Firmware-Updates enthalten Weiterentwicklungen vorhandener FRITZ!Box-Funktionen und oft auch neue Funktionen für die FRITZ!Box.

Version 151.06.52 -> Release Notes

Die Version 151.06.52 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Neue Features ->

  • Internet: NEU - Vorauswahl von Internetanbietern in Deutschland, Italien, Niederlande, Österreich, Schweiz.

FRITZ!Box 5490 -> Tempo und Vielseitigkeit am Glasfaseranschluss

Mit der neuen FRITZ!Box 5490 bietet AVM ein Breitbandendgerät für den direkten Anschluss an die Glasfasersteckdose (Gf-TAE oder FTU) und setzt dabei auf die zukunftsträchtige aktive Punkt-zu-Punkt-Technologie für den Einsatz an FTTH-Anschlüssen (Fiber to the Home). Das Glasfasertempo von bis zu 1 GBit/s steht mit der FRITZ!Box 5490 auch im Heimnetz bereit: Schnelles Gigabit LAN und Dual-WLAN AC + N sorgen für optimale Vernetzung. Im Internet surfen, Filme streamen, Online-Gaming und viele weitere Anwendungen sind reibungslos gleichzeitig möglich. Außerdem zeigt AVM auf der FTTH Conference das neue FRITZ!OS 6.50 sowie die aktuellen FRITZ!WLAN Repeater, Gigabit-Powerline-Adapter und FRITZ!Apps. Die neue FRITZ!Box 5490 ist ab sofort bei ersten Providern erhältlich. Alle FRITZ!-Produkte sind auf der FTTH Conference auf dem Stand S23 live im Einsatz.

Wichtige Hinweise zum Update: Verwende für die Nutzung der neuen Funktionen einen Webbrowser mit HTML5-Unterstützung, zum Beispiel die aktuellen Versionen von Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net