iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 21. November 2014, 13:55
it-blogger.net

Das US-amerikanische standortbezogene soziale Netzwerk foursquare hat im Laufe des heutigen Tages damit begonnen ein größeres Update für die offizielle foursquare App für iOS an die Endnutzer zu verteilen. Dieses Update beinhaltet Neuerungen, Verbesserungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das knapp 20 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 8.3 erfordert ein iPhone mit iOS 7.0 und neuer, ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 20. November 2014, 21:10
it-blogger.net

Microsoft hatte im November ein größeres Update für Office für iOS freigegeben. Damit hatte der Konzern die bis zum damaligen Zeitpunkt nur für iPad erhältlichen Apps auch für das iPhone angepasst. Außerdem können die Apps seitdem auch zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten, Kalkulationstabellen und Präsentationen verwendet werden, ein Office 365 Abo ist nicht mehr erforderlich. Nun hat Microsoft hat im Laufe des Abends ein neues Update für Office für iOS veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerkorrekturen. Die von 224 bis 264 Megabyte großen Updates mit der Versions-Nummer 1.3 für Word, Excel und PowerPoint erfordern ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.1 oder höher und können ab sofort im iTunes App Store kostenfrei geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 20. November 2014, 20:10
it-blogger.net

Für den offiziellen Facebook Messenger für iOS steht ein Update zum Download bereit. Das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook hat die neue Version im Laufe des heutigen Tages veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version kannst du jetzt den Fokus und die Belichtung von deinen in der App aufgenommenen Fotos anpassen. Dieses Update für den Messenger umfasst auch Fehlerbehebungen zum Senden von Nachrichten. Dazu kommen nicht näher genannte Verbesserungen für die gesamte App. Das knapp 44 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 16 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.0 und neuer, ist für das iPhone 5 oder neuer und für das iPad optimiert und kann im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. November 2014, 19:40
it-blogger.net

Für die OneNote App für iOS steht im iTunes App Store jetzt ein größeres Update zur Verfügung. Das heutige Update bringt mit der Hintergrundsynchronisierung eine überfällige und längst erwartete Neuerung mit. Somit kann die App ab jetzt die Notizbücher auch im Hintergrund synchronisieren, einschließlich der Inhalte, die über die Freigabeerweiterung an die OneNote App für iOS gesendet werden. Damit entfällt ab jetzt auch das warten auf die Synchronisierung der Notizbücher beim Öffnen von OneNote. Das zwischen 96 und 198 Megabyte große Update erfordert iOS 7.0 und neuer, ist fürs iPhone 5 und neuer sowie fürs iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 18. November 2014, 20:45
it-blogger.net

Neben der Desktop-Version hat der Internetkonzern Google auch den offiziellen Google Chrome für iOS in einer neuen Version veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Damit behebt der Internetkonzern unter anderem ein nicht näher genanntes Problem mit geteilter Tastatur auf iPad. Dazu kommen auch hier die üblichen Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen. Das knapp 53 Megabyte große Update auf die Version 39.0.2171.45 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer, ist für das iPhone 5, iPhone 6, iPhone 6 Plus und für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 18. November 2014, 20:12
it-blogger.net

Das soziale Netzwerk Facebook hat in der Nacht zum Dienstag ein Wartungsupdate für die Facebook App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Auch dieses Update umfasst ausschließlich Verbesserungen, um die App schneller und zuverlässiger zu machen. Das 70 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 18.1 für die Universal-App erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer, ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus und für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 18. November 2014, 20:00
it-blogger.net

Viber hat heute ein Update für die Viber App für iPhone veröffentlicht und zum Download freigegeben. Die neue Version bringt unter anderem die interaktiven Benachrichtigungen aufs iPhone und eine Erweiterung zum Teilen von Inhalten mit Viber mit. Die neue Features erfordern ein Gerät mit iOS 8 oder neuer, da die neuen Features nur von iOS 8 unterstützt werden. Außerdem enthält das Update auch Designänderungen und Verbesserungen die jetzt ein schnelleres, intuitiveres Nutzererlebnis bieten sollen. Dazu kommen die üblichen Verbesserungen und Fehlerkorrekturen für mehr Stabilität und bessere Performance sind dabei. Das 55 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 5.1 erfordert iOS 7.0 und neuer, ist fürs iPhone 5 und neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 17. November 2014, 23:15
it-blogger.net

Die Entwickler des äußerst beliebten und plattformübergreifenden WhatsApp Messenger haben soeben den WhatsApp Messenger für das iPhone in einer neuen Version veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Dieses Update bringt die längst erwartete und überfällige Unterstützung für iPhone 6, iPhone 6 Plus und auch für iOS 8. Dazu kommen nicht näher genannte Fehlerbehebungen und Verbesserungen hinsichtlich der Zuverlässigkeit. Zusätzlich wurde mit diesem Update auch das Logo von WhatsApp Messenger erneuert. Das knapp 37 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.11.14 erfordert ein iPhone mit iOS 4.3 und neuer, ist für iPhone 5, iPhone 6 und iPhone 6 Plus optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 17. November 2014, 20:40
it-blogger.net

Apple hat heute wie erwartet das iOS 8.1.1 für iPhone 4s oder neuer, iPad 2 oder neuer, iPad mini oder neuer und für den iPod touch 5th Generation veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das heutige Update auf die Versions 8.1.1 umfasst Fehlerkorrekturen und Verbesserungen bei Stabilität und Leistung für iPad 2 und iPhone 4s. Das Update steht ab sofort sowohl Over-the-Air als auch zum Download und anschließendem Synchronisieren über Apple iTunes bereit und ist mit iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPad 2, iPad 3rd und iPad 4th Generation, iPad Air, iPad Air 2, iPad mini, iPad mini mit Retina Display, iPad mini 3 und iPod touch 5th Generation kompatibel. Eine Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen in iOS 8 findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet Beqiraj on 17. November 2014, 18:20
it-blogger.net

Während Microsoft für die offizielle Skype App für iPhone mittlerweile mehrere größere Updates mit vielen und brauchbaren Neuerungen und Verbesserungen veröffentlicht hat, warten iPad Nutzer nach wie vor auf das große Update für die Skype App. Wer sich heute bei der Benachrichtigung über die Verfügbarkeit einer neuen Version der Skype App für iPad gefreut hat, wird sich wohl enttäuscht haben, denn Microsoft hat auch heute, genauso wie beim letzten mal, nur ein kleineres Update für die offizielle Skype App für iPad mit nicht näher genannten Verbesserungen veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Ich denke und hoffe, dass Microsoft in naher Zukunft auch das große und längst erwartete Update für das iPad freigeben wird. Erst dann wird auch über iPad möglich sein, Gruppen-Audioanrufe mit bis zu vier Personen zu tätigen, Teilnehmer während des Anrufs hinzufügen oder zu entfernen, die interaktiven Mitteilungen, also die Anrufe und Mitteilungen vom Sperrbildschirm, von Bannermitteilungen und von der Mitteilungszentrale, vom Sperrbildschirm aus Verwalten und vieles mehr. [Mehr]

© 2014 Valdet Beqiraj it-blogger.net