iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 24. Mai 2016, 20:45
it-blogger.net

Google hat heute ein größeres Update für die Google Maps für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version ist es jetzt möglich, die Sprachnavigation zu aktivieren oder stummzuschalten oder den Ton nur für Verkehrsmeldungen einzuschalten. Darüber hinaus lassen sich jetzt die Straßen in Google Street View mittels Wischen erkunden und 360°-Panoramaaufnahmen in der Fotogalerie ansehen. Zu guter Letzt erfahren die Nutzer ob ein Ort gerade überfüllt ist. Das Update mit der Versions-Nummer 4.19 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 7.0 und höher, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store heruntergeladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 24. Mai 2016, 18:15
it-blogger.net

Google hat in der Nacht zum Dienstag ein weiteres Update für die Google Photos App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version der App für iOS lassen sich ab sofort geteilte Fotos und Alben kommentieren. Dazu kommen auch die üblichen Leistungsverbesserungen. Das 85 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.11 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.1 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder bei Google Photos. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 24. Mai 2016, 17:15
it-blogger.net

Für den WhatsApp Messenger für das iPhone steht im iTunes App Store ein weiteres Update zum Download bereit. Das heutige Update für die Nachrichten-App umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Das Update mit der Versions-Nummer 2.16.4 für die plattformübergreifende Nachrichten-App setzt ein iPhone mit iOS 6.0 oder neuer voraus und kann jetzt im iTunes App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 24. Mai 2016, 16:45
it-blogger.net

Der Internetkonzern Google hat ein neues Update für die YouTube App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen. Bereits mit dem letzten Update hatte Google die YouTube App für iOS um die Unterstützung für die Google Cardboard VR-Brille erweitert. Das Update mit der Versions-Nummer 11.19 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 7.0 oder neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 23. Mai 2016, 18:55
it-blogger.net

Microsoft hat heute ein größeres Update für die Skype App für iOS veröffentlicht. Mit der neuen Version lassen sich Videonachrichten auf dem Gerät speichern und anschließend mit Freunden und Familie oder in sozialen Medien teilen. Darüber hinaus hat Microsoft einige wichtige Verbesserungen an der Art und Weise vorgenommen, wie Skype mit externen Mikrofonen, Schnittstellen und Geräten funktioniert. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen. Das Update mit der Versions-Nummer 6.16 erfordert ein ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 oder höher und kann ab sofort im iTunes App Store heruntergeladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 23. Mai 2016, 18:45
it-blogger.net

Für die HERE Maps für iPhone steht im iTunes App Store ab sofort ein Update zum Download bereit. Das Update mit der Versions-Nummer 1.2.2 umfasst Funktionsverbesserungen für höhere Leistung und mehr Anwenderkomfort. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Das 70 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.2.2 für die offline nutzbare Navigationslösung setzt iOS 8.0 und höher voraus und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 21. Mai 2016, 19:30
it-blogger.net

Microsoft hat soeben ein Update für die offizielle OneDrive App für iOS des gleichnamigen Cloud-Dienstes zum Download freigegeben. Vor Kurzem hatte OneDrive ein Update mit 3D Touch Peek und Pop Support für iPhone 6s und iPhone 6s+ erhalten. Damit können Dateien und Ordner vor dem Öffnen oder Freigeben als Vorschau aufgerufen werden. Nun hat Microsoft soeben ein weiteres Update veröffentlicht. Mit Neuerungen ist allerdings nicht zu Rechnen, sondern mit Hinweisen für Nutzer, bei denen die App beim öffnen abstürzt. Microsoft scheint das Problem zu kennen und arbeitet zusammen mit Apple an dessen Behebung. In der Zwischenzeit sollten Nutzer, bei denen die App abstürzt, das Gerät neu starten, damit sie wieder funktioniert. Das Update mit der Versions-Nummer 7.2 erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 und neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 19. Mai 2016, 19:55
it-blogger.net

Google hat in der Nacht zum Donnerstag ein größeres Update für die Google Analytics App für iOS veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update umfasst eine neue Funktion zur automatischen Anzeige wichtiger Statistiken und Empfehlungen. Dazu kommen verschiedene Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Das Update mit der Versions-Nummer 3.1.0 für die App des gleichnamigen Web Analytics Dienstes von Google erfordert ein iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 18. Mai 2016, 17:05
it-blogger.net

WhatsApp hat in der Nacht zum Mittwoch ein weiteres Update für den WhatsApp Messenger für das iPhone zum Download freigegeben. Das Update umfasst ausschließlich Fehlerbehebungen und Performanceverbesserungen, mit neuen Features ist also nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update sind Nachrichten, Fotos, Videos, Dokumente und Anrufe auch offiziell Ende-zu-Ende verschlüsselt. Um die Nachrichten oder Sprachnachrichten sicher zu machen, müssen keine Einstellungen geändert oder spezielle Chats erstellt werden, denn sie werden automatisch verschlüsselt. Das 60.3 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.16.3 setzt ein iPhone mit iOS 6.0 und neuer voraus und kann im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

iPhone, iPad und Co. »

Posted by Valdet on 18. Mai 2016, 16:25
it-blogger.net

foursquare hat in der Nacht zum Dienstag ein größeres Update für die offizielle Swarm App für das iPhone veröffentlicht und zum Download freigegeben. Mit diesem Update haben die Entwickler von foursquare ein neues Invite-System in die Swarm App implementiert. Dazu kommen die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update mit der Versions-Nummer 4.2 erfordert iOS 8.0 oder neuer und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2016 Valdet Beqiraj it-blogger.net