Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 23. Juli 2016, 16:00
it-blogger.net

Im Microsoft Store steht ab sofort ein Update für die OneDrive App für Windows 10 zum Download bereit. Mit der neuen Version wurden neue Tastenkombinationen hinzugefügt, um die Verwendung der OneDrive App auf dem Desktop zu vereinfachen. Dazu kommen auch weitere Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten im einsehen lassen. Bei der OneDrive App für Windows 10 handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet das die App sowohl für Smartphones als auch für Tablets und PCs mit Windows 10 konzipiert wurde und dass sie sich automatisch an die Bildschirmgröße des verwendetes Gerätes anpasst. Das Update mit der Versions-Nummer 17.12.1 kann ab sofort im Microsoft Store heruntergeladen werden. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 29. Juni 2016, 18:55
it-blogger.net

Der US-Konzern Microsoft hat im Laufe des heutigen Tages in einem Blogbeitrag im offiziellen Windows Experience Blog bekannt gegeben, dass das erste große Update für Windows 10 namens Windows 10 Anniversary Update ab dem 2. August 2016 zum Download bereitstehen wird. Das Anniversary Update für Windows 10 wird für alle Windows 10 Geräte kostenlos verfügbar sein. Ausführliche Informationen zum Anniversary Update für Windows 10 finden sich bei Microsoft. Das kostenlos erhältliche Upgrade-Angebot für qualifizierte Rechner mit Windows 7 und Windows 8.1 auf Windows 10 endet wie erwartet am 29. Juli 2016. Eine Übersicht über die Sicherheitsfunktionen, Neuerungen sowie Verbesserungen in Windows 10 Anniversary Update findet ihr weiter unten oder im offiziellen Windows Experience Blog. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 27. Mai 2016, 17:40
it-blogger.net

Microsoft über das Remote Desktop Blog die sofortige Verfügbarkeit der offiziellen Remote Desktop App für Smartphones, Tablets und PCs mit Windows 10 bekannt gegeben. Bei der neuen Version handelt es sich um ein Update mit Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Bei der neuen Remote Desktop App handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet das die App sowohl für Smartphones als auch für Tablets oder PCs konzipiert wurde und dass sie sich automatisch an die Bildschirmgröße des Gerätes anpasst. Die Remote Desktop App setzt ein Smartphone, Tablet oder PC mit Windows 10 voraus und kann ab sofort im Microsoft Store geladen werden. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 21. Mai 2016, 13:45
it-blogger.net

Im Microsoft Store steht ab sofort ein weiteres Update für die offizielle Dropbox App für Windows 10 Mobile, PCs und Tablets des gleichnamigen Cloud-Dienstes zum Download bereit. Mit der neuen Version lassen sich ab sofort Mediendateien direkt an DLNA-fähige Geräte, Miracast oder Xbox streamen. Diese Version bringt die von vielen gewünschte Mehrfachauswahl für Dateien, wenn man diese offline speichern möchte. Darüber hinaus können jetzt Nutzer auf Kommentare über die interaktive Benachrichtigungen aus dem Info-Center heraus direkt antworten, die Oberfläche der App wurde an diversen Stellen verbessert, Bilder und Videos werden jetzt im Fullscreen-Modus dargestellt und mehr. Dazu kommen auch weitere Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten im einsehen lassen. Bei der offiziellen Dropbox App handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet das die App sowohl für Smartphones mit Windows 10 Mobile als auch für PCs und Tablets mit Windows 10 konzipiert wurde und dass sie sich automatisch an die Bildschirmgröße des verwendetes Gerätes anpasst. Das Update mit der Versions-Nummer 4.3 kann ab sofort im Microsoft Store heruntergeladen werden. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 17. Mai 2016, 22:15
it-blogger.net

Microsoft hat heute völlig unerwartet das Convenience Rollup Update KB3125574 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 veröffentlicht und zum sofortigen Download freigegeben. Das sogenannte Convenience Rollup Update KB3125574 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 umfasst Updates, die die Sicherheit, Leistung und Stabilität verbessern. Zusätzlich ist das Update KB3125574 ein Rollup aller bereits veröffentlichten Updates, die bis April 2016 veröffentlicht wurden. Das KB3125574 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 ist zwischen 317 und 377 Megabyte groß und kann ab sofort über den Microsoft Update-Katalog heruntergeladen werden. Denkt bitte dran, dass der Microsoft Update Katalog nur mit dem Internet Explorer funktioniert. Ausführlichere Informationen über das Update KB3125574 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 finden sich bei Microsoft. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 17. Mai 2016, 18:35
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht über das offizielle OneDrive Blog die Verfügbarkeit der bisher nur für Smartphones mit Windows 10 Mobile erhältlichen OneDrive App für Windows 10 PCs und Tablets des gleichnamigen Cloud-Dienstes bekannt gegeben. Bei dieser Version handelt es sich um eine völlig überarbeitete App für Windows 10 PCs und Tablets, die zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen, umfasst. Mit dessen Hilfe lassen sich ab sofort alle Dateien anzeigen, ohne sie lokal zu synchronisieren. Darüber hinaus ist es jetzt mit der App auch möglich, Dateien auf OneDrive hochzuladen. Das Update umfasst auch die üblichen Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen. Bei der neuen OneDrive App für Windows 10 handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet das die App sowohl für Smartphones als auch für Tablets und PCs mit Windows 10 konzipiert wurde und dass sie sich automatisch an die Bildschirmgröße des verwendetes Gerätes anpasst. Die neue OneDrive App setzt ein Tablet oder PC mit Windows 10 voraus und kann ab sofort im Microsoft Store heruntergeladen werden. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 11. Mai 2016, 16:15
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht zum Mittwoch begonnen das Windows 10 Insider Preview Build 14342 für Desktop an alle Teilnehmer des Windows Insider Programms im Fast Ring zu verteilen. Die Language Pack sollten im Laufe des heutigen Tages veröffentlicht werden. Das heutige Update umfasst Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Windows Insider im Fast Ring können das Windows 10 Build 14328 für Desktop PCs ab sofort zu Testzwecken herunterladen und installieren. Eine zusammenfassende Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen in der aktuellen Version findet ihr weiter unten oder im Windows Blog. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 4. Mai 2016, 20:15
it-blogger.net

Für die offizielle Dropbox App für Windows 10 des gleichnamigen Cloud-Dienstes steht im Microsoft Store ab sofort ein Update zum Download bereit. Mit der neuen Version der Dropbox App kann jetzt das Kopieren, Löschen und Umbenennen von Dateien und Ordnern rückgängig gemacht werden. Außerdem wurden die Uploads im Hintergrund optimiert, Animationen überarbeitet und vieles mehr. Dazu kommen auch weitere Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen sowie Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten im einsehen lassen. Bei der offiziellen Dropbox App handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet das die App sowohl für Smartphones mit Windows 10 Mobile als auch für Tablets und PCs mit Windows 10 konzipiert wurde und dass sie sich automatisch an die Bildschirmgröße des verwendetes Gerätes anpasst. Das Update mit der Versions-Nummer 4.2 kann ab sofort im Microsoft Store heruntergeladen werden. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 4. Mai 2016, 19:55
it-blogger.net

Sowohl Microsoft als auch Vine haben heute Abends über ihren offiziellen Blogs die sofortige Verfügbarkeit der offiziellen Vine App für Windows 10 PCs und Tablets bekannt gegeben. Bei der neuen Version der Vine App für Windows 10 handelt es sich um eine völlig überarbeitete Version, die zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen, umfasst. Vine ist der beste Weg, das Leben in bewegten Bildern zu zeigen. Erstelle kurze, schöne und sich wiederholende Videos in einer einfachen und lustigen Art für deine Freunde und Familie. Die neue Vine App für Windows 10 setzt ein Tablet oder PC mit Windows 10 voraus und kann ab sofort im Microsoft Store heruntergeladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Windows Blog. [Mehr]

Windows 7, 8 und 10 »

Posted by Valdet on 28. April 2016, 18:45
it-blogger.net

Microsoft hat in der Nacht zum Donnerstag ein neues kumulatives Update für Windows 10 Insider Preview für PC und Mobile für Teilnehmer des Windows Insider Programms im Release Preview Ring veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das kumulative Update für Windows 10 für PCs stellt die neuesten Fixes sowie Verbesserungen bereit und bringt Windows 10 für PCs auf die OS Build 10586.240. Das kumulative Update für Windows 10 Mobile Insider Preview stellt die neuesten Fixes sowie Verbesserungen bereit und bringt Windows 10 Mobile auf die OS Build 10586.242. Insider die sich im Fast Ring befinden, können vorübergehend im Slow oder Release Preview Ring wechseln, wenn sie das Update erhalten möchten. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2016 Valdet Beqiraj it-blogger.net