Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet on 4. August 2015, 18:10
it-blogger.net

Der Entwickler des Bildbetrachters IrfanView hat vergangene Woche ein größeres Update mit der Versions-Nummer 4.40 veröffentlicht. Neben zahlreichen Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen, wurde mit diesem Update auch eine 64-Bit Version freigegeben. Mit der 64-Bit Version von IrfanView lassen sich sehr große Bilder die 25 Megapixel übersteigen schneller als mit der 32-Bit Version bearbeiten. Das Update mit der Versions-Nummer 4.40 kann über die offizielle Webseite geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in der neuen Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder direkt auf der Webseite des Entwicklers. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet on 3. August 2015, 19:10
it-blogger.net

Über die offizielle Paint.NET Webseite lässt sich seit heute Nacht ein größeres Update für die kostenlos erhältliche Bildbearbeitungs-Software namens Paint.NET herunterladen und installieren. Der Entwickler Rick Brewster hat wie bereits angekündigt ein Update mit Unterstützung für Windows 10 sowie weiteren Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen, die sich weiter unten einsehen lassen, veröffentlicht und zum Download freigegeben. Das Update mit der Versions-Nummer 4.0.6 erfordert ein Computer mit Windows 7 SP1 oder neuer und kann ab sofort sowohl über die interne Update Funktion als auch über die offizielle Website heruntergeladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder im Paint.NET Blog. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet on 3. August 2015, 18:55
it-blogger.net

Opera hat im Laufe des Tages ein größeres Update für den gleichnamigen Web-Browser für PC, Mac und Linux veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Allerdings hat der norwegische Browserhersteller die Version 31 des Web-Browsers noch nicht offiziell freigegeben auch wenn die Software bereits fertiggestellt wurde und bei Opera zum Download bereitsteht. Wer die neue Version von Opera dennoch herunterladen möchte, auch wenn die offizielle Freigabe seitens Opera aussteht, kann dies bereits tun, denn das Update mit der Versions-Nummer 31 für PCs, Macs und Linux-Rechner ist ab sofort erhältlich. Über Neuerungen und Verbesserungen ist noch nichts bekannt, da die Release Notes noch nicht aktualisiert wurden. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet on 29. Juli 2015, 20:35
it-blogger.net

Der Chiphersteller AMD hat heute die WHQL Version 15.7.1 des AMD Catalyst Treibers für die Grafikkarten der AMD Radeon R9 Fury, R9 300, ​R9 200, R7 300, R7 200, R5 230, HD 8000, HD 7000, HD 6000 und HD 5000 Serie für Desktop-PCs mit Windows 7, 8.1 und 10 veröffentlicht. Außerdem wurde die WHQL Version 15.7.1 des AMD Catalyst Mobility Treibers für die AMD Radeon R9 M200, R7 M200, R5 M200, HD 8000M, HD 7000M, HD 6000M und HD 5000 Serie für Notebooks mit Windows 7, 8.1 und 10 veröffentlicht. Die Version 15.7.1 des AMD Catalyst Treibers umfasst Unterstützung für Windows 10 und DirectX 12 und damit noch mehr Performance. Der neue Treiber bringt außerdem auch diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen und kann bei AMD geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr im Abschnitt Release Notes oder bei AMD. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet on 29. Juli 2015, 20:15
it-blogger.net

Der Grafikchiphersteller Nvidia hat heute neben dem Nvidia Quadro WHQL Treiber 353.62 auch die WHQL Version 353.62 des GeForce Treibers für die Grafikkarten der 400, 500, 600, 700, 800 und 900 Series für Desktop-PCs mit Windows 10, 8, 7, Vista und XP veröffentlicht und zum Download freigegeben. Außerdem wurde die WHQL Version 353.62 des Notebook-Treiber für die 400M, 500M, 600M, 700M, 800M und 900M Serie für Notebooks mit Windows 10, 8.1, 8 und 7 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Pünktlich zur Veröffentlichung von Windows 10 sorgt der neue Treiber für das optimale Gaming Erlebnis. Der neue Game Ready Treiber beinhaltet diverse Verbesserungen und Leistungsverbesserungen. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

it-blogger.net
Copyright © 2015 Valdet Beqiraj it-blogger.net