Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 29. September 2014, 23:40
it-blogger.net

AMD hat jetzt die WHQL Version 14.9 des AMD Catalyst Treibers für die Grafikkarten der AMD Radeon R9 200, R7 200, HD 8000, HD 7000, HD 6000 und HD 5000 für Desktop-PCs veröffentlicht und zum Download freigegeben. Außerdem wurde auch die WHQL Version 14.9 des AMD Mobility Catalyst Notebook-Treibers für die AMD Radeon R9 M200, R7 M200, R5 M200, HD 8000M, HD 7000M, HD 6000M und HD 5000 Serie für Notebooks veröffentlicht und zum Download freigegeben. Beim AMD Catalyst Mobility handelt es sich um eine für Notebooks angepasste Version des Treibers von AMD. Diese kann die Notebook-Grafiktreiber des jeweiligen Herstellers ersetzen und so für eine höhere Performance und längere Akkulaufzeit sorgen. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. Der AMD Catalyst 14.9 Treiber ist unter für Windows 7, 8 und 8.1 lauffähig und kann ab sofort über die offizielle AMD-Webseite heruntergeladen und installiert werden. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 25. September 2014, 21:12
it-blogger.net

Piriform hat soeben die kostenlos erhältliche System-Optimierungs-Software CCleaner für Windows XP oder höher in einer neuen Version veröffentlicht und zum Download freigegeben. In dieser Version haben die Entwickler mit dem Active System Monitoring eine der am häufigsten nachgefragten Funktionen in die freie Version von CCleaner implementiert. Auch wenn die freie Version nicht so umfangreich ist wie in der Professional-Version, kann Active System Monitoring Windows-Systeme im Hintergrund überwachen und erkennen, wann es gereinigt werden kann. Außerdem sind auch diverse Neuerungen, Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen enthalten. Das Update auf die Versions 4.18.4842 ist unter Windows XP, Vista, 7, 8 und 8.1 lauffähig und kann ab sofort heruntergeladen werden. Eine Übersicht über alle Neuerungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Piriform Blog. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 25. September 2014, 18:28
it-blogger.net

Mozilla hat heute Nacht, nach dem außerplanmäßigen Update für Firefox für Windows, Mac und Linux für den persönlichen Gebrauch, auch die Version 31.1.1 von Firefox ESR für Unternehmen veröffentlicht und zum Download freigegeben. Damit beheben die Entwickler eine Sicherheitslücke, durch die es Angreifern möglich wurde, sichere Verbindungen mit anderen Websites vorzutäuschen. Ab sofort lässt sich also auch die Enterprise Version des Web-Browsers, besser bekannt als Firefox ESR, in der neuen Version 31.1.1 herunterladen und installieren. Dieser richtet sich an Unternehmen, Universitäten, öffentliche Institutionen und andere Organisationen die den Open-Source-Web-Browser zentral verwalten und verteilen wollen. Das Update mit der Versions-Nummer 31.1.1 für den Firefox ESR kann ab sofort über die offizielle Firefox ESR-Webseite geladen und installiert werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 24. September 2014, 23:00
it-blogger.net

Alle guten Dinge sind drei, oder so ähnlich! Die Entwickler der Mozilla-Foundation haben soeben mit dem ab sofort erhältlichen Sicherheitsupdate für die Version 32 des Open-Source-Web-Browsers, nach Firefox 32.0.2 und Firefox 32.0.1, bereits das dritte außerplanmäßige Update zum Download freigegeben. Das außerplanmäßige Update mit der Versions-Nummer 32.0.3 für den Open-Source Web-Browser schließt eine Sicherheitslücke und lässt sich ab sofort sowohl über die in Firefox integrierte Update Funktion als auch über die offizielle Webseite herunterladen und installieren. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 23. September 2014, 19:53
it-blogger.net

Der Grafikchiphersteller Nvidia hat im Laufe des heutigen Tages die WHQL Version 344.16 des GeForce Treibers für die 32-Bit und 64-Bit-Editionen von Windows 7, 8 und 8.1 und Vista für die GeForce 900 Serie für Desktop-PCs veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Der neue GeForce-Game-ready-Treiber, liefert GeForce-Besitzern auch weiterhin das ultimative Gaming-Erlebnis. Dieser Treiber ist ganz auf die modernsten Grafikprozessoren der Welt, die heute auf den Markt gekommen sind, abgestimmt: GeForce GTX 980 und GTX 970. Durch die Unterstützung von NVIDIA-G-SYNC-Surround-Bildschirmen war Gaming noch nie so realistisch und intensiv. Zudem sorgt dieser Game-ready-WHQL-Treiber dafür, dass du auch mit den neuesten Blockbuster-Spielen das optimale Erlebnis hast, z. B. mit Borderlands: The Pre-Sequel, The Evil within, F1 2014 und Alien: Isolation. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr in den Release Notes die ich weiter unten aufgelistet habe. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. September 2014, 19:30
it-blogger.net

Der Softwarehersteller Adobe Systems stellt den Adobe Reader mittlerweile für alle Betriebssysteme zum kostenfreien Download zur Verfügung. Die Adobe Reader Anwendung für PC und Mac ist nach wie vor im Adobe Download Center erhältlich. Die mobile Adobe Reader Anwendung für iOS, Android, BlackBerry und Windows Phone kann im jeweiligen App Store ebenfalls kostenlos heruntergeladen werden. Hier findest du stets die aktuellste Version von Adobe Reader für PC, Mac, iOS, Android, BlackBerry und Windows Phone. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. September 2014, 14:58
it-blogger.net

Der Grafikchiphersteller Nvidia hat heute die WHQL Version 344.11 des GeForce Treibers für Windows 7, 8, 8.1 und Vista für die 400, 500, 600, 700, 900, ION LE und ION Serie für Desktop-PCs veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Außerdem wurde die WHQL Version 344.11 des GeForce Notebook-Treibers für Windows 7, 8 und 8.1 für die 500M, 600M, 700M, 800M, ION LE und ION Serie für Notebooks veröffentlicht. Der neue GeForce-Game-Ready-Treiber, WHQL-Treiberversion 344.11, liefert GeForce-Besitzern auch weiterhin das ultimative Gaming-Erlebnis. Dieser Treiber ist ganz auf die modernsten Grafikprozessoren der Welt, die heute auf den Markt gekommen sind, abgestimmt: GeForce GTX 980 und GTX 970. Zudem sorgt dieser Game-Ready-WHQL-Treiber dafür, dass du auch mit den neuesten Blockbuster-Spielen das optimale Erlebnis hast. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr in den Release Notes, die ich weiter unten aufgelistet habe. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 19. September 2014, 02:55
it-blogger.net

Bereits vor einer Woche hatte Mozilla mit Firefox 32.0.1 ein außerplanmäßiges Update für die Version 32 seines Open-Source-Web-Browsers veröffentlicht und zum Download freigegeben. Nun hat Mozilla erneut ein außerplanmäßiges Update nachgeschoben. Damit beheben sie einen von korrupten Installationen verursachten Absturz beim Aktualisieren von Firefox. Das außerplanmäßige Update mit der Versions-Nummer 32.0.2 für Firefox lässt sich ab sofort über die in Firefox integrierte Update Funktion und über die offizielle Webseite herunterladen. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 18. September 2014, 20:00
it-blogger.net

Der US-Konzern Apple hat nach Freigabe von iOS 8 auch ein Update für iCloud für Windows 7 oder neuer veröffentlicht und zum Download freigegeben. Dieses Update auf die Version 4.0 enthält mit iCloud Drive unter Windows, Mein Fotostream und der iCloud-Fotofreigabe einige neue Funktionen sowie nicht näher genannte Fehlerkorrekturen. Mit iCloud können Kontakte, Kalender und Lesezeichen zwischen iOS-Geräten und Windows-PCs zu synchronisiert und so automatisch auf dem neuesten Stand gehalten werden. Das Update mit der Versions-Nummer 4.0 ist unter Windows 7 oder neuer lauffähig und kann ab sofort über Software Update sowie über die iCloud Webseite geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes. [Mehr]

Web, Tools und Treiber »

Posted by Valdet Beqiraj on 16. September 2014, 19:54
it-blogger.net

Dass Adobe Systems heute ein planmäßiges Sicherheitsupdates für Adobe Reader und Adobe Acrobat X und XI für Windows und OS X veröffentlicht und zum sofortigen Download freigegeben hat, hatte ich bereits hier und hier geschrieben. Nun stellt der US-amerikanische Softwarehersteller zusätzlich zu den gängigen Update Versionen von Adobe Reader und Acrobat 11.0.8 und früher, auch die vollständig gepatchte Version von Adobe Reader 11.0.9 zum Download bereit. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten, im Security Bulletin APSB14-20 oder in den Release Notes. [Mehr]

© 2014 Valdet Beqiraj it-blogger.net